Jugendtarif

Die meisten Anbieter haben spezielle Angebote, die sich an Jugendliche, junge Erwachsene, Schüler oder Studenten (meist bis 26 Jahre) richtet. Diese werden Jugendtarife genannt. Meist sind Jugendtarife etwas günstiger als Normaltarife oder bieten mehr Einheiten oder Flatrates vor allem für Datenvolumen. Manchmal gibt es auch zusätzliche Goodies (wie zum Beispiel Kopfhörer, Lautsprecher oder ähnliches) bei Vertragsabschluss.

Um auch spezielle Jugendtarif-Angebote bei deinem Vergleich einzubeziehen und den für dich idealen Tarif finden zu können, setze einfach im Tarifvergleich von tarife.at im Reiter „Jugend- & Studententarife“ die Auswahl auf on.

Achtung: Wenn du unter 18 Jahren alt bist, muss ein Erziehungsberechtigter oder eine Erziehungsberechtigte den Vertrag für dich abschließen.

Wer die Altersgrenze überschreitet oder andere Voraussetzungen (zum Beispiel Student sein) für den Tarif nicht mehr erfüllt, muss rechtzeitig kündigen, sonst kann er oder sie nach Vertragsende automatisch in einen teureren Normaltarif rutschen. Manche Anbieter sind hier aber kulant und erlauben eine Überziehung von ein oder zwei Jahren.

Jetzt Handytarife finden!

tarife.at findet den besten Handytarif