Gasvergleich & Wechseln

Warum tarife.at ?

Ă–sterreichs fĂĽhrendes Vergleichsportal fĂĽr Handy & Internet - und ab sofort auch Dein Energievergleich.

Das Geizhals.at-Versprechen

tarife.at ist ein Angebot von Geizhals.at, Österreichs größtem Preisvergleich. Wir arbeiten unabhängig, seriös und fair.

Individuell abgestimmt

Du bist nicht wie Dein Nachbar. Deshalb hast du einen Stromvergleich verdient, der individuell auf Deine BedĂĽrfnisse eingeht.

Wir lassen Dich nicht alleine

Bürokratie macht niemandem Spaß. Wir wissen das, und stehen Dir rund um die Uhr persönlich zur Seite. Per Mail, Chat oder Telefon.

Klick, Klack, Fertig.

Spare Zeit und Geld. Du machst den Tarifvergleich, unser Team erledigt den Rest fĂĽr Dich. Yay!

Können wir Dir weiterhelfen?

Umfassender Marktvergleich.

Zufriedene Kunden sind der Beweis fĂĽr guten Service.

98% zufriedene Kunden
100% unabhängig bewertet

In 3 Schritten online den Gastarif wechseln

1

Gasvergleich starten

Anhand Deines jährlichen Verbrauchs berechnen wir für Dich deine möglichen Gastarife.

2

Ergebnisse filtern

Verfeinere das Ergebnis mit ĂĽber 10 Filterfunktionen. So findest Du den Gastarif, der wirklich zu Dir passt.

3

Gaswechsel beauftragen

Wir kĂĽmmern uns um deinen Gaswechsel. Dein alter Anbieter wird automatisch gekĂĽmmert. So einfach!

Deine Daten bleiben privat.

Wir sind ein österreichisches Unternehmen und passen gut auf Deine Daten auf. Wir verkaufen Deine Daten nicht und werden dies auch in Zukunft nicht tun.

Unsere Datenschutzerklärungen

Schneller Wechsel zum gĂĽnstigeren Gastarif

Über tarife.at kannst Du mit nur wenigen Klicks Deinen Gastarif wechseln – ganz unkompliziert und schnell. Dafür gibst Du Deine Postleitzahl, deinen Wohnort und die Fläche Deines Zuhauses an. Natürlich kannst Du auch Deinen genauen Verbrauch in kWh angeben.

Mit einem Klick auf „Vergleich starten“ geht es weiter. Wir fragen Dich noch nach deinem derzeitigen Anbieter und Tarif, damit wir Dir ein genaues Ergebnis ausrechnen können. So zeigen wir Dir, ob sich ein Wechsel für Dich auszahlt.

Keine Sorge, Deine Daten sind bei uns sicher. Wir sind ein österreichisches Unternehmen und halten uns selbstverständlich an den Datenschutz. Außerdem werden Deine Eingaben natürlich nicht verkauft.

Mit dem Klick auf „Zum Ergebnis“ kommst Du zu den Tarifen. Wir listen vom günstigsten Tarif für Dich mit der größten Ersparnis hinunter zu den jeweils teureren Tarifen. Wir lassen uns da von keinem Unternehmen beeinflussen und richten uns ganz streng nach dem Effektivpreis. Nun kannst Du aber im Vergleich noch ein paar Feineinstellungen machen, wenn Du möchtest. Wir gehen alles der Reihe nach durch.

Gasverbrauch

Im Reiter „Jährlicher Verbrauch“ kannst du entweder mittels Schieberegler deinen Strombedarf einstellen – oder, wenn Du ihn nicht so ganz genau weißt – einfach nach Fläche Deines Zuhauses angeben.

Eine Wohnung oder ein Haus mit rund 50 Quadratmetern verbraucht meist 7.000 kWh im Jahr. Bei 100 Quadratmeter liegt er bei etwa 14.000 kWh, bei 150 Quadratmetern bei zirka 18.000 kWh und bei 180 Quadratmetern meist bei 18.000 kWh. Wir arbeiten hier mit Durchschnittswerten, falls Du Deinen genauen Verbrauch nicht zur Hand hast.

Bindung Maximal

Gebunden oder frei – möchtest Du lieber einen Tarif mit oder ohne Bindung? Gastarife gibt es sowohl ohne Bindung, als auch mit einer einjährigen Bindungsfrist. Der Unterschied liegt darin, wann Du kündigen darfst. Mit einem Tarif ohne Bindung kannst Du jederzeit kündigen. Bei einem mit sogenannter Mindestbindung oder auch Bindungsfrist verpflichtest Du Dich für eine bestimmte Zeit beim Anbieter vertraglich gebunden zu bleiben. Bei Gasverträgen in Österreich darf die Bindung maximal ein Jahr dauern.

Bei Verträgen mit Bindung kannst Du erst nach Ablauf dieser Zeit kündigen. Innerhalb der Zeitspanne ist es nicht möglich. Dafür gibt es hier häufig eine Preisgarantie – das bedeutet, dass Deine Entgelte während der Vertragslaufzeit nicht teurer werden. Meist sind Tarife mit Bindung auch etwas günstiger.

Übrigens ist die Bindungsfrist nicht das gleiche wie die Kündigungsfrist! Eine Kündigungsfrist setzt fest, wie lange Du nach einer Kündigung den Vertrag noch aufrecht erhalten musst. Eine Kündigungsfrist für Gas darf in Österreich nicht länger als zwei Wochen dauern.

Die Bindungsfrist sagt Dir, bis wann Du Deinen Vertrag laufen lassen musst. Maximal darf diese Frist ein Jahr betragen. Die KĂĽndigungsfrist sagt Dir, wie lange Du noch zahlen musst, wenn Du bereits gekĂĽndigt hast. Diese darf maximal zwei Wochen dauern.

Eine Ausnahme dazu stellt das Sonderkündigungsrecht dar, auch Außerordentliche Kündigung genannt. Dieses gibt es allerdings nur, wenn Dein Anbieter plötzlich den Vertrag zu Deinen Ungunsten ändert. Also zum Beispiel, wenn zusätzliche Gebühren eingeführt oder andere Nachteile für Dich entstehen. In diesem Fall darfst Du sofort kündigen und es gibt dann auch keine Kündigungsfrist.

Effektivpreis und Boni

Wir listen unser Ergebnis nach dem Effektivpreis. Dafür zählen wir alle Kosten, Rabatte und Boni zusammen, die innerhalb von einem, zwei oder drei Jahren nach Vertragsabschluss entstehen – dies kannst Du im Reiter „Berechnungszeitraum“ einstellen. Da jährliches Wechseln die besten Preise bringt, ist dies bei uns von Haus eingestellt.

Mittels Effektivpreis lassen sich Preise viel besser vergleichen, als nur an Hand der Grundgebühr. Zu dieser kommen nämlich Faktoren wie Netznutzungsentgelt, Netzverlustentgelt, aber auch Wechselboni und Rabatte. Insgesamt gibt es einige Faktoren, die alle einen ganz erheblichen Unterschied ausmachen können, meist aber in der Werbung ungenannt bleiben.

Gesamtrechung

Du möchtest alle Rechnungen aus einer Hand, statt getrennt eine vom Gasnetzbetreiber und eine vom Gasanbieter? Manche können Gas- und Netzkosten gemeinsam verrechnen – wenn Dir das wichtig ist, aktiviere den Reiter „Gesamtrechnung“.

Preisgarantie

Bei Tarifen mit Preisgarantie verpflichtet sich Dein Anbieter, die Preise für eine bestimmte Zeit nicht zu ändern – meist über die Zeit der Bindung. Diese Tarife bieten mehr Sicherheit.

Anbieter fĂĽr Gas

In unserem Vergleich findest Du sämtliche Gasanbieter Österreichs. Beachte aber bitte, dass manche Anbieter oder Tarife zwar in unserem Vergleich erscheinen, aber ausgegraut sind. Hier kann der Anbieter keine neuen Kunden mehr annehmen und hat die Weiterleitung auf eigenen Wunsch deaktiviert. Manche bieten auch gar keine Tarife für Neukunden mehr an, weil ihre Ressourcen erschöpft sind.

KĂĽndigung vom Gastarif

Du willst Deinen neuen Tarif anmelden und möchtest den alten Vertrag kündigen? Kein Problem, wir übernehmen das in Zusammenarbeit mit dem neuen Anbieter. So erledigst Du Neuvertrag und Kündigung des Altvertrags praktischerweise in einem Aufwasch!

Datenschutz - Sicherer Wechsel

Mit uns brauchst Du keine Angst haben: Wir sind ein österreichisches Unternehmen und passen gut auf deine Daten auf. Wir verkaufen Deine Daten nicht und werden dies auch in Zukunft nicht tun.

Mit tarife.at durch die Energiewende

Umfangreiche Energievergleiche, ausfĂĽhrliche Recherchen und elektrisierende News. Wir begleiten Dich durch die Energiewende.

Ratgeber

Der Strommarkt ist volatil, die Energiewende kompliziert. Wie Sie in Zeiten großer Veränderungen den Überblick behalten und profitieren, erfahren Sie hier.

Energie Ratgeber

Fachbegriffe

Begriffe wie Grundversorgung, Netzverlustentgelt und Arbeitspreis bereiten Dir Kopfzerbrechen? Das muss nicht sein. Wir übersetzen Energie-Fachbegriffe in verständliche Wissens-Leckerbissen.

Energie Fachbegriffe

Rechner

Markttransparenz zu Ihrem Vorteil. Unser Rechner liefert Ihnen Tarife, die zu Ihnen und Ihren BedĂĽrfnissen passen. FĂĽr den Gas- und Stromvergleich.

zum Rechner

Anbieter

Seit der Marktliberalisierung stehen Ihnen eine Vielzahl von Energieanbietern zur Auswahl. Eine Ăśbersicht liefert tarife.at. Von lokalen bis zertifizierten Ă–kostrom Anbietern.

Alle Anbieter