Datenschutz bei tarife.at

1. Allgemeine Hinweise zum Datenschutz bei tarife.at

tarife.at ist ein online Vergleichsportal, das durch die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien, Österreich, betrieben wird („tarife.at“, "wir", "uns", "unser", "unsere"). Durch den Aufruf sowie die weitere Nutzung von tarife.at werden unterschiedliche, teilweise personenbezogene, Daten erhoben und verarbeitet, wodurch die Privatsphäre eines Nutzers betroffen sowie beeinflusst sein kann. Dabei achtet tarife.at darauf, dass die Erhebung und Verarbeitung sämtlicher Daten stets im rechtlichen Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften geschieht – dazu zählen unter anderem, aber nicht ausschließlich, das Datenschutzgesetz 2000 (DSG), das Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG) sowie verschiedene unionsrechtliche Vorschriften, wie etwa die Datenschutzgrundverordnung. tarife.at (tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien, Österreich) agiert damit als Auftraggeber zur Verwendung potenziell personenbezogener Daten gemäß DSG sowie DSGVO.

Sofern du Fragen zum Schutz deiner Daten bei tarife.at hast, oder von einem deiner Rechte gemäß DSGVO Gebrauch machen willst – etwa das Recht auf Auskunft, Löschung oder Korrektur), kontaktiere uns bitte per E-Mail via kontakt@tarife.at, oder via Briefpost an die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien.

2. Grundlage der Datenerhebung sowie Verarbeitung

tarife.at protokolliert jeglichen Aufruf eines Nutzers in unterschiedlichen technischen Systemen. Diese Protokollierung stellt einerseits die technische Funktionalität der Plattform tarife.at sicher, andererseits dienst sie zur Abwehr technischer Angriffe gegen die Hard- sowie Software von tarife.at sowie dessen Technologiepartnern. Im Zuge dieser Protokollierung werden teils personenbezogene Daten, wie etwa deine IP-Adresse sowie eindeutige Nutzer-IDs, verarbeitet. Weiters nutzt tarife.at sogenannte Cookies – kleine Textdateien, die dein Browser bei jedem Aufruf an tarife.at übermittelt. Diese Cookies dienen etwa der Steigerung deines Nutzererlebnisses auf tarife.at, sowie der Durchführung von Marketing- und Retargeting-Aktivitäten seitens tarife.at. Weitere Informationen zur Nutzung von Cookies auf tarife.at folgen unter Punkt 4 dieser Datenschutzhinweise.

Personenbezogene Daten, die durch den Nutzer selbst auf tarife.at eingegeben oder durch technologische Prozesse selbständig durch tarife.at erfasst werden, werden nicht ohne Zustimmung des Nutzers an Drittunternehmen – wie etwa Mobilfunk- oder Telekommunikationsdienstleister weitergegeben. Sofern tarife.at automatisiert personenbezogene Daten an Drittunternehmen übermitteln muss bzw. durch den Aufruf der Domain tarife.at eines Nutzers automatisch Daten an Drittunternehmen übermittelt werden – etwa im Falle von Webinhalten, die bei Drittunternehmen gespeichert werden – wurde die rechtskonforme Erhebung und Verarbeitung ebenjener Daten durch die gegenseitige Unterzeichnung entsprechender datenschutzrechtlicher Unterverarbeitungsverträge sichergestellt.

tarife.at nutzt die Amazon Web Services, ein Produkt der Amazon Web Services, Inc., als Dienstleister (Hoster) zur Bereitstellung der technischen Infrastruktur. Amazon Web Services betreibt state-of-the-art Rechenzentren innerhalb der europäischen Union, sowie in den USA und anderen Kontinenten. tarife.at nutzt dabei Amazons Infrastruktur in Frankfurt (Deutschland) sowie Dublin (Irland).

2.1 Erhebung und Verarbeitung zwecks Durchführung von Vergleichsservices

Im Zuge der Nutzung unserer Vergleichsservices kann der Nutzer eigenständig und freiwillig Informationen über sich beziehungsweise seine Nutzungsgewohnheiten bereitstellen. Dazu zählen – in der Regel optional – auch personenbezogene Daten wie etwa sein Alter sowie seine Adresse, an der ein Telekommunikationsanschluss hergestellt werden soll bzw. bereits hergestellt ist. tarife.at speichert sämtliche durch den Nutzer eingegebene Vergleichsparameter gemeinsam mit einer eindeutigen Vergleichs-ID („Vergleichsdaten“) in einer Datenbank ab. Durch den erneuten Aufruf der Vergleichsservices unter Nutzung der eindeutigen Vergleichs-IDs sind sämtliche Eingabeparameter erneut sichtbar. Im Sinne der Privatsphäre des Nutzers hat dieser entsprechend darauf zu achten, die eindeutige Vergleichs-ID geheim zu halten beziehungsweise sie nicht öffentlich zu verbreiten – andernfalls können im Vorhinein durch den Nutzer eingegebene Daten (Verbrauchsdaten, aber bei Bekanntgabe durch den Nutzer auf personenbezogene Daten wie dessen Adresse) durch Dritte eingesehen werden. Die Länge dieser eindeutigen Vergleichs-ID beträgt 64 Zeichen, wobei pro Stelle 36 mögliche Zeichen stehen können [a-z sowie 0-9]. Dadurch ergibt sich eine theoretische Auswahl an 36^64 eindeutigen Vergleichs-IDs (rund 4*(10^99)). Das zufällige Erraten von Vergleichs-IDs ist damit aus technischer Sicht in höchstem Ausmaß unwahrscheinlich.

Weiters speichert tarife.at zu jedem durchgeführten Vergleich das durch tarife.at errechnete Vergleichsresultat ab. Das Ergebnis einer Berechnung ist dabei stets einer eindeutigen Abfrage / eindeutigen Vergleichsdaten zuordenbar. tarife.at kann dadurch auswerten, welches Vergleichsergebnis ein Nutzer im Zuge eines durch ihn durchgeführten Vergleichs erhalten hat.

2.2 Erhebung und Verarbeitung zwecks Produktentwicklung und Marketingaktivitäten

tarife.at behält sich das Recht vor, durch Nutzer eingegebene Vergleichsdaten in anonymisierter Form zu Verarbeiten und weiters in anonymisierter sowie aggregierter Form an Drittunternehmen, etwa zwecks Durchführung von Produktentwicklungen oder Marketingaktivitäten, zu übermitteln. Durch die Nutzung der Vergleichsservices auf tarife.at willigt der Nutzer dieser Speicherung, Verarbeitung sowie anonymisierten Weitergabe an Drittunternehmen ein.

Sofern du Fragen zum Schutz deiner Daten bei tarife.at hast, oder von einem deiner Rechte gemäß DSGVO Gebrauch machen willst – etwa das Recht auf Auskunft, Löschung oder Korrektur), kontaktiere uns bitte per E-Mail via kontakt@tarife.at, oder via Briefpost an die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien.

2.3 Erhebung und Verarbeitung zwecks Weiterleitung auf Webseiten von Anbieterwebseiten

tarife.at bietet die Möglichkeit, durch Klick auf ein Vergleichsergebnis (zum Beispiel, aber nicht ausschließlich, durch Klick auf den Link „Zum Angebot“) auf die Internetadresse des Telekommunikationsanbieters („Anbieter“) weitergeleitet zu werden, der den durch den Nutzer ausgewählten Tarif / das durch den Nutzer ausgewählte Produkt bzw. die ausgewählte Dienstleistung anbietet. Im Zuge dieser Weiterleitungen werden personenbezogene Daten des Nutzers, wie etwa die IP-Adresse, an den Anbieter übermittelt. Dabei ist, ab dem Zeitpunkt der Weiterleitung, einzig der jeweilige Anbieter für die Erhebung, Verwendung und Verarbeitung, von personenbezogenen Daten verantwortlich. Um direkt zum ausgewählten Tarif bzw. Endgerät (Hardware wie Smartphones, Tablets, Modems etc.) zu gelangen, übermittelt tarife.at womöglich im Zuge der Weiterleitung automatisiert nicht-personenbezogene Daten an den Anbieter – wie etwa das ausgewählte Endgerät oder den ausgewählten Tarif / die ausgewählte Dienstleistung.

tarife.at verfügt mit unterschiedlichen Anbietern zudem über Zusammenarbeiten bzw. Kooperationen, die es notwendig machen, dass bereits durch die Darstellung eines Tarifs, eines Unternehmens, eines Werbemittels, eines Produktes oder einer Dienstleistung dieser Anbieter auf tarife.at automatisiert eine Abfrage auf die Web-Adresse dieser Anbieter durch den Internet-Browser des Nutzers durchgeführt wird. Aus technischen Gründen wird dabei automatisiert die IP-Adresse des Nutzers an die jeweiligen Anbieter übermittelt.

2.4 Erhebung und Verarbeitung zur Steigerung der Nutzererfahrung & Verbesserung unserer Webseite

Kommt es im Zuge der Nutzung von tarife.at durch den Nutzer zu einem technischen Fehler oder Gebrechen, werden Informationen darüber automatisiert an Partnerunternehmen („Bug-Tracker“) übermittelt. Dadurch wird es tarife.at ermöglicht, Informationen zu den jeweiligen Fehlern strukturiert zu analysieren und Verbesserungen an der Software von tarife.at vorzunehmen. Im Zuge dieser Übermittlung werden neben der IP-Adresse des Nutzers auch Informationen zu seinem Endgerät (Smartphone, Tablet, Computer etc.) sowie seine von tarife.at gesetzten Cookies (vgl. Punkt 4.1) übermittelt. Diese Daten werden ausschließlich für den Zweck der Fehleranalyse sowie Produktverbesserung gespeichert und verarbeitet. Durch die Nutzung (etwa das weitere Navigieren auf tarife.at nach dem ersten Seitenaufruf oder dem Verändern von Vergleichsparametern wie in Punkt 2.1 erläutert) stimmt der Nutzer dieser Verarbeitung zu.

Sofern du deine Zustimmung zur Datenverarbeitung bzw. Datenweitergabe zwecks Verbesserung unserer Webseite tarife.at widerrufen möchtest, oder von einem deiner Rechte in Bezug auf Privatsphäre Gebrauch machen möchtest, kontaktiere uns bitte per E-Mail via kontakt@tarife.at, oder via Briefpost an die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien.

2.5 Erhebung und Verarbeitung zwecks Nutzung des tarife.at Preisalarms

tarife.at bietet Benutzern die Möglichkeit, sich automatisiert via E-Mail benachrichtigen zu lassen, sobald ein günstigerer Tarif für einen von ihnen im Vorhinein durchgeführten Vergleich gefunden wurde. Dafür speichert tarife.at neben den Vergleichsdaten (vgl. Punkt 2.1) auch die für diesen Zweck durch den Nutzer übermittelte E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Zweck des Preisalarms genutzt und verschlüsselt sowie gehashed – aber niemals im Klartext – durch tarife.at gespeichert. Nach Bekanntgabe der E-Mail-Adresse übermittelt tarife.at automatisiert und einmalig eine E-Mail an ebenjene Adresse („Double-Opt-In“). Durch Klick auf den Link „Klicken zum Bestätigen“ bzw. durch Eingabe der via E-Mail übermittelten URL in einem Webbrowser bestätigt der Nutzer die ausdrückliche Zustimmung seiner Daten zwecks Zusendung von Benachrichtigungen durch den tarife.at Preisalarm. Im Zuge der Bestätigung wird aus Zwecken der Beweissicherung protokolliert, von welcher IP-Adresse & zu welchem Zeitpunkt die Bestätigung der E-Mail-Adresse stattgefunden hat.

Sofern du deine Zustimmung zur Datenverarbeitung bzw. Datenweitergabe zwecks Nutzung des tarife.at Preisalarms widerrufen möchtest, oder von einem deiner Rechte in Bezug auf Privatsphäre Gebrauch machen möchtest, kontaktiere uns bitte per E-Mail via kontakt@tarife.at, oder via Briefpost an die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien.

2.6 Erhebung und Verarbeitung durch Nutzung des Kontaktformulars oder des E-Mail Supports

tarife.at bietet Nutzern via online Formular (https://www.tarife.at/kontakt) sowie E-Mail Adresse (kontakt@tarife.at) die Möglichkeit, kostenlos und unverbindlich Kontakt mit tarife.at aufzunehmen – etwa, um eine persönliche Tarifberatung anzufordern, Fragen zu stellen oder Feedback zu Dienstleistungen zu geben. Zudem ist es möglich, neben der Textnachricht auch beliebige Anhänge vom eigenen Endgerät an die Nachricht anzuhängen. Zur Bearbeitung von Benutzeranfragen verwendet tarife.at Software, die eine hochwertige und rasche Beantwortung von Nutzeranfragen erlaubt („Ticket-Systeme“). Durch einen Klick auf den Button „Nachricht Absenden“ oder dem Absenden einer E-Mail an die E-Mail Adresse kontakt@tarife.at stimmt der Nutzer ausdrücklich zu, dass seine Daten – inklusive seines Namens, seiner E-Mail Adresse, der Textnachricht sowie eventueller Dateianhänge – durch tarife.at verarbeitet und an den Hersteller des durch tarife.at genutzten Ticket-Systems „Zendesk“, Zendesk, Inc. Übermittelt werden.

Sofern du deine Zustimmung zur Datenverarbeitung bzw. Datenweitergabe zwecks Nutzung des Kontaktformulars bzw. der direkten Beratung via E-Mail widerrufen möchtest, oder von einem deiner Rechte in Bezug auf Privatsphäre Gebrauch machen möchtest, kontaktiere uns bitte per E-Mail via kontakt@tarife.at, oder via Briefpost an die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien.

2.7 Erhebung und Verarbeitung zwecks Ermittlung von Vertragsabschlüssen

tarife.at finanziert sich hauptsächlich durch Provisionen, die Telekommunikationsdienstleister bei Abschluss eines Kaufvertrages mit einem Benutzer an tarife.at auszahlen. Zu diesem Zweck wird – in der Regel nach Fertigstellung des Bestellprozesses oder durch Navigation auf der Webseite der jeweiligen Anbieter – automatisiert durch den Internet-Browser des Besuchers eine Web-Adresse von tarife.at aufgerufen. Im Zuge dieses Aufrufes kann der Anbieter Informationen an tarife.at übermitteln, die es ihm ermöglichen, seine Transaktion bzw. die Provisionszahlung eindeutig zu identifizieren – beispielsweise die Bestell- oder Kundennummer. Anbietern ist es untersagt, personenbezogene Daten zu übermitteln, anhand derer tarife.at direkt einen direkten Rückschluss auf die natürliche oder juristische Person, die den Kauf getätigt hat, ziehen könnte.

Dieser Dienst wird von der EASY Marketing Gmbh (Asselner Hellweg 124, 44319 Dortmund, Deutschland) bereitgestellt. tarife.at und die EASY Marketing Gmbh haben einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen.

Neben der Bestell- oder Kundennummer werden zusätzlich das gekaufte Produkt, sowie die IP-Adresse des Nutzers an tarife.at übermittelt. tarife.at speichert die Zuordnung zwischen einem Besucher auf tarife.at sowie dem gekauften Produkt nur so lange, wie es für die Durchführung der Abrechnung zwischen tarife.at und dem jeweiligen Anbieter notwendig ist – mindestens aber 90 Tage.

Das Erfassen von Transaktionen auf Drittseiten als primäre Finanzierungsquelle unserer für Nutzer kostenloser Services dient somit der Wahrung der berichtigten Interessen von tarife.at sowie seinen Nutzern nach Art 6 Abs 1 lit f DSGVO.

Sie können die Erfassung durch die Abrechnungssysteme der EASY Marketing Gmbh verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Abrechnungs-Tracking deaktivieren

2.8 Erhebung und Verarbeitung zwecks Erstellung von Kündigungen sowie NÜVI-Anträgen

tarife.at bietet seinen Benutzern die Möglichkeit, rechtskonforme Anträge auf Ausstellung von Rufnummernübertragungsinformationen (NÜVI) sowie rechtskonforme Kündigungsschreiben zu generieren. Zur Durchführung dieser Services teilt der Nutzer tarife.at seine Vertrags- und Stammdaten mit. Die Kündigung wird in Echtzeit erstellt, sobald der Nutzer sie durch Klick auf den Button „Kündigung als PDF herunterladen“ bzw. „NÜVI Antrag herunterladen“ anfordert. Die erstellten Dateien (PDF Datei sowie HTML Vorlage) werden nach spätestens 10 Minuten von den Servern gelöscht. Zur Optimierung dieser Services sowie für statistische Auswertungen speichert tarife.at folgende Daten verschlüsselt:

  • Der Anbieter, bei dem gekündigt wird
  • Die Produktkategorien, die gekündigt werden
  • Ob eine NÜVI angefordert wird
  • Ob die SIM-Karte auf Prepaid umgestellt werden soll
  • Die Postleitzahl des Nutzers
  • Ob ein Kundenkennwort übermittelt wurde (das Kennwort selbst nicht!)
  • Die Gründe, warum der Anbieter gekündigt wird (Optionaler Fragebogen)
  • Ob man bei einem günstigeren Angebot beim Anbieter geblieben wäre
  • Ob bereits ein neuer Anbieter gefunden wurde
  • Wenn bereits ein neuer Anbieter gefunden wurde, welcher

Im Falle des NÜVI-Antrag-Generators werden verschlüsselt gespeichert:

  • Die Postleitzahl des Nutzers
  • Ob ein PUK übermittelt wurde (der PUK selbst nicht!)
  • Bei welchem Anbieter die NÜVI angefordert wird

Andere personenbezogene Stammdaten, wie etwa der Name, Anschrift etc. werden nicht gespeichert.

Sofern du deine Zustimmung zur Datenverarbeitung zwecks Nutzung des Kündigungsgenerators oder des NÜVI-Antrags-Generators widerrufen möchtest, oder von einem deiner Rechte in Bezug auf Privatsphäre Gebrauch machen möchtest, kontaktiere uns bitte per E-Mail via kontakt@tarife.at, oder via Briefpost an die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien.

2.9 Erhebung und Verarbeitung zwecks Nutzung des Speedtests

tarife.at bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, mittels eines Speedtests ihre aktuelle Internetgeschwindigkeit kostenlos zu messen. Dafür werden zwischen dem Endgerät des Nutzers (Smartphone, Tablet, Computer etc.) und den durch tarife.at zur Verfügung gestellten Testservern willkürlich erzeugte Datenpakete ausgetauscht. Die übermittelten Testdaten enthalten keine personenbezogenen Daten. Nach Abschluss des Testvorganges wird das Ergebnis der Messung an tarife.at übermittelt. Dabei werden folgende (teils) personenbezogenen Daten Informationen übermittelt sowie verarbeitet:

  • Anonymisierter Standort des Nutzers laut GPS-Signal, sofern vorhanden (Genauigkeit wird auf etwa 100 Meter reduziert)
  • IP-Adresse des Nutzers (Anonymisiert)
  • Sofern vorhanden, der Name des Internetzugangsanbieters des Nutzers
  • Gerätebezeichnung des Endgeräts (Smartphone, Tablet, etc.)
  • Bezeichnung des Internet-Browser des Nutzers

Diese Informationen werden aggregiert zur Erstellung der tarife.at SpeedMap genutzt. SpeedMaps werden ausschließlich dann erstellt, wenn ausreichend viele Messungen aus dem angegebenen Gebiet vorhanden sind, um die Privatsphäre der Speedtest-Nutzer sicherzustellen.

Sofern du deine Zustimmung zur Datenverarbeitung zwecks Nutzung des Speedtests widerrufen möchtest, oder von einem deiner Rechte in Bezug auf Privatsphäre Gebrauch machen möchtest, kontaktiere uns bitte per E-Mail via kontakt@tarife.at, oder via Briefpost an die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien.

2.10 Erhebung zwecks Logging

Die technische Infrastruktur hinter tarife.at protokolliert Zugriffe auf angeforderte Ressourcen, wie etwa HTML-Seiten (Webseiten), Bilder, Web-Elemente (JavaScript, Schriftarten etc.) etc. Diese Protokolle (Logs) werden benötigt, um Fehler im Programmcode zu finden und Angriffe gegen tarife.at oder seine Partner - sei es von intern oder extern - aufzudecken sowie zu verhindern. Logs werden sowohl von Webservern, als auch von Load-Balancern geschrieben. Load-Balancer haben die Aufgabe, den eingehenden Datenverkehr gleichmäßig auf die zur Verfügung stehenden Webserver zu verteilen.

Folgende Informationen werden in Log-Einträge geschrieben

  • IP-Adresse des Nutzers (IPv4 oder IPv6)
  • User-Agent (Browser des Nutzers)
  • URL der aufgerufenen Datei oder Webseite
  • Informationen über den Erfolg des Aufrufs (HTTP Status)
  • Die Größe der angefordeten Datei / Webseite
  • Jene Webseite, die dafür gesorgt hat, dass die entsprechende Datei aufgerufen wird ("Refferer")
  • Zeitpunkt des Aufrufs (Datum sowie Uhrzeit)

Logfiles werden zur automatisierten Auswertung an den Cloud-basierten Analysedienst "Loggly" (SolarWinds Worldwide LLC, 535 Mission St., Ste 2100, San Francisco, CA94105) übermittelt. Loggly verpflichtet sich sowohl zur Einhaltung der DSGVO, als auch des Privacy-Shields abkommen. Logfiles aus Loggly werden binnen 30 Tagen gelöscht, von unserer eigenen Infrastruktur nach 90 Tagen. Inhalte von Logdatein werden nicht mit weiteren Datenquellen zusammengeführt.

3. Datenweitergabe

tarife.at übermittelt potentiell personenbezogene Daten von Nutzern nur nach deren Zustimmung (vgl. Punkt 2.1, 2.2 sowie 2.3) an die von ihnen ausgewählten Telekommunikationsanbieter sowie an die in Punkt 4.1 definierten Webanalyse-Unternehmen. Unternehmen haben zudem die Möglichkeit, Werbung auf tarife.at zu buchen. Auf die Inhalte dieser Werbebanner hat tarife.at keinen Einfluss. tarife.at übermittelt keiner persönlichen Daten an den Werbetreibenden.

4. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet-Browser des Nutzers verwaltet und einer bestimmten Internetadresse (Domain) zugeordnet werden. Bei jedem Aufruf dieser Internetadresse übermittelt der Browser automatisch jene Cookies, die zu dieser Internetadresse gehören. Dabei können diese Cookies sowohl vom Browser selbst, als auch vom Server – also von der aufgerufenen Internetadresse – erstellt werden. tarife.at verwendet Cookies in Übereinstimmung mit der geltenden österreichischen sowie unionsrechtlichen Rechtslage.

tarife.at nutzt Cookies, um eine korrekte Funktionsweise sicherzustellen und um die Nutzererfahrung auf tarife.at zu verbessern. Sofern möglich, setzt tarife.at Cookies erst, nachdem der Nutzer seine Einwilligung ausdrücklich erteilt hat. Das kann etwa dadurch passieren, dass der Nutzer nach Einblendung des Cookie-Informationsbanners weiter auf tarife.at navigiert, Vergleiche durchführt oder die Kenntnisnahme im Banner bestätigt. Sofern es technisch notwendig ist, können ausgewählte Cookies auch ohne vorherige Zustimmung des Nutzers gesetzt werden – aber nur, wenn es notwendig ist, um die gewünschte Dienstleistung (z.B. den Aufruf einer Internetseite oder die Durchführung von Vergleichen) zu ermöglichen.

Über den im Cookie-Informationsbanner zur Verfügung gestellten Link erhält der Nutzer Informationen zu den einzelnen Cookies und kann ausgewählte Cookies entweder direkt über einen Opt-Out-Link, oder über die Einstellungen seines Internet-Browsers blockieren.

4.1 Von tarife.at genutzte Cookies

tarife.at nutzt folgende Cookies, um ein bestmögliches Nutzererlebnis zu ermöglichen:

Cookie Name Quelle Nutzung Gültigkeit
_ceg.s CrazyEgg Session-ID bei CrazyEgg 3 Monate
_ceg.u Crazyegg User-ID bei CrazyEgg 3 Monate
_ceir CrazyEgg Prüft, ob ein Nutzer bereits auf tarife.at war 5 Jahre
__gads Google Speichert Informationen über gesehene Werbebanner 2 Jahre
_dc_gtm_UA-32510363-4 Google Google Tag Manager 10 Minuten
_ga Google Anonyme ID zur Analyse in Google Analytics 24 Stunden
_gac_UA-32510363-4 Google Informationen über die Werbekampagne, über die der Nutzer auf tarife.at gekommen ist 2 Monate
_gcl_aw Google Verbindungs Cookie, um mehrere Google Produkte zu kombinieren 2 Monate
_gid Google Anonyme ID zur Analyse in Google Analytics 2 Jahre
tarifeat_session tarife.at Anonyme ID der Sessions zur Speicherung von Vergleichs- und Nutzerdaten 1 Stunde
uuid_lifetime tarife.at Anonyme User-ID zur Verknüpfung mehrerer Sessions 2 Jahre
tarifeat_cookies tarife.at Speichert deine Zustimmung, dass tarife.at Cookies verwenden darf 1 Jahr
trs tarife.at Anonyme ID der Session des Abrechnungssystems 1 Jahr
trscj tarife.at Zuletzt angeklickte Tarife gemäß Abrechnungssystem 2 Jahre

4.2 Google Analytics

tarife.at benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 24 Monaten aufbewahrt.

4.3 Google DoubleClick

tarife.at verwendet Funktionen ("Floodlight") des Werbedienstes „DoubleClick“ der Google Inc, der von der Trakken Web Services Gmbh, Zirkusweg 1, 20359 Hamburg, Deutschland (trakken) zur Verfügung gestellt wird. tarife.at hat mit Trakken einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Sie können die Erfassung durch DoubleClick verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google DoubleClick deaktivieren

Sie können Double Click-Cookies zudem über die Deaktivierungsseite der NAI (Network Advertising Initiative – Netzwerkwebeinitiative) unter folgendem Link deaktivieren: Auf NetworkAdvertising.org deaktivieren

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 2 Jahren aufbewahrt.

4.4 Adform

tarife.at verwendet Funktionen des Werbedienstes „Adform“ der Adform A/S. tarife.at hat mit Adform einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Sie können die Erfassung durch Adform verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Adform deaktivieren (Opt-Out) Sie können Adform Cookies zudem über die Deaktivierungsseite der NAI (Network Advertising Initiative – Netzwerkwebeinitiative) unter folgendem Link deaktivieren: Auf NetworkAdvertising.org deaktivieren Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 2 Jahren aufbewahrt.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 1 Jahr aufbewahrt.

4.5 CrazyEgg

tarife.at verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Crazy Egg (Crazy Egg, Inc.) mit Sitz in La Mirada, Kalifornien (USA). Dabei werden Daten bezüglich des Nutzungsverhaltens an Crazy Egg übermittelt, deren Server sich außerhalb der europäischen Union (EU) befinden. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, im diesem Fall dem „Privacy Shield“. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

4.6 Cookies von Dritten

Durch die Nutzung von tarife.at werden eventuell Seiten aufgerufen, die eingebettete Ressourcen enthalten (beispielsweise Bilder, YouTube, Schriftarten). tarife.at hat keinen Einfluss auf die Nutzung von Cookies durch diese Webseiten. Cookies zwischen dem Nutzer, und den Internetadressen jener Services, die die eingebetteten Inhalte bereitstellen, können von tarife.at weder ausgelesen, noch modifiziert oder gelöscht werden. Wenn du dich über die Cookie-Richtlinien dieser Drittseiten informieren möchtest, empfehlen wir, Informationen diesbezüglich direkt von den entsprechenden Internetadressen einzuholen.

4.7 Haftungsausschluss

tarife.at übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung deiner Daten durch die oben angeführten Unternehmen, oder anderer Drittseiten entstehen.

4.8 Weiterführende Informationen zu Cookies

Weitere Informationen über Cookies und Maßnahmen zur Sicherung der Privatsphäre in Bezug auf Cookies findest du auf der Internetadresse www.aboutcookies.org.

5. Datensicherheit & technische sowie organisatorische Maßnahmen.

Zum Schutz deiner Privatsphäre und Daten trifft tarife.at entsprechende Maßnahmen gemäß DSG 2000. Sämtlicher Datenverkehr, der zwischen dir und tarife.at über das Internet entsteht, wird mittels TLS (Transport Layer Security) Zertifikat verschlüsselt. Dabei setzt tarife.at auf besonders hochwertige Extended-Validation-Zertifikate von Comodo (EV-SSL), die mit SHA-256 signiert werden und den RSA-Standard mit 2048 Bit zur Verschlüsselung nutzen.

Die für die Nutzung von tarife.at notwendigen Server befinden sich in state-of-the-art Rechenzentren, die von Amazon Web Services (AWS) betrieben werden. Dabei setzt tarife.at aus Gründen der Sicherheit und Redundanz auf unterschiedliche Rechenzentren in Europa sowie den USA, insbesondere in Frankfurt (Deutschland) sowie Dublin (Irland). Zusätzlich nutzt tarife.at Rechenzentren mit Standorten in Wien (Österreich – InterXion sowie Nessus.at Datacenter 1). Unsere Backup Systeme befinden sich in Rechenzentren von Microsoft Azure mit Serverstandorten in Europa sowie den USA. Backups und Logs werden nur so lange aufgehoben, wie sie benötigt werden – in den meisten Fällen zwischen 14 Tagen und 6 Monate.

Die Büroräumlichkeiten sind mit einem elektronischen Eingangsschloss (RFID), sowie mit möglichst fälschungssicheren Schlössern ausgestattet. Die Vergabe von Schlüsseln sowie RFID-Tags wird protokolliert. Sobald ein Mitarbeiter aus dem Unternehmen ausscheidet, werden sämtliche Schlüssel sofort retourniert. Sämtliche Speichermedien, die potenziell in Kontakt mit personenbezogenen Daten kommen, sind mittels State-of-the-Art Verschlüsselung verschlüsselt (BitLocker, VeraCrypt, BoxCryptor). Sämtliche Arbeitscomputer sind mittels BitLocker (Windows) oder FileVault (Apple macOS) verschlüsselt. Mitarbeiter sind angehalten, ihren Computer bei Verlassen des Arbeitsplatzes unverzüglich zu sperren – andernfalls sperrt sich der Computer nach 60 Sekunden automatisch.

Die Vergabe von Freigabe- und Dateiberechtigung basiert auf dem „principle of least privilege“ Prinzip – Mitarbeiter und Partnerunternehmen bekommen nur jene Freigaben auf Daten und Informationen, die sie unbedingt benötigen. Sobald diese Freigaben nicht mehr notwendig sind, werden sie wieder entzogen.

tarife.at verschlüsselt sämtliche potenziell personenbezogene oder anderweitig kritische Daten in mehreren Ebenen. Um verschlüsselte Inhalte aus der Datenbank zu entschlüsseln, werden sowohl Zugriff auf die Datenbank, als auch Zugriff auf die Server sowie Zugriff auf den Quellcode der tarife.at Software benötigt. Der Zugriff auf Datenbanken sowie interne Infrastruktur ist ausschließlich über ausgewählte IP-Adressen möglich. Mitarbeiter, die sich außerhalb der Büroräumlichkeiten von tarife.at befinden und auf interne Systeme zugreifen wollen, müssen sich via VPN-Verbindung (openVPN, Public-Key-Verfahren) einwählen. Wo immer möglich, werden 2-Faktor-Authentifizierungen und das „principle of least privilege“ Prinzip genutzt.

6. Auftragsdatenverarbeiter

tarife.at kooperiert mit Partnerunternehmen, die ausgewählte Dienstleistungen erbringen. Manche dieser Partnerunternehmen bekommen aus technischen Gründen ebenfalls Zugriff auf personenbezogene Daten. Diese wurden bereits in den Punkten 2.1-2.10 aufgelistet und sind hier noch einmal in übersichtlicher Form dargestellt

Unternehmen Anschrift Dienstleistung
Amazon Web Services 1200 12th Avenue South Suite 1200 Seattle, WA 98144 United States Hosting der technischen Infrastruktur von tarife.at
Zendesk, Inc. 1019 Market Street San Francisco, CA 94103 United States Bereitstellung des Support-Ticket-Systems für Kontaktanfragen
RedisLabs Tower 42 25 Old Broad St, London EC2N 1HN, UK Hosting der technischen Infrastruktur von tarife.at
EASY Marketing GmbH Asselner Hellweg 124, 44319 Dortmund, Deutschland Tracking- und Abrechnungsservices für Vertragsabschlüsse
Trakken Web Services GmbH Zirkusweg 1, 20359 Hamburg, Deutschland Bereitstellung von Targeting- sowie Retargetingmaßnahmen für Werbung über Google DoubleClick
Cloudinary Inc. 111 W Evelyn Ave, Suite 206 Sunnyvale, CA 94086, United States Hosting von Bilderdaten
Monotype Imaging Holdings Inc 600 Unicorn Park Drive, Woburn, Massachusetts 01801, United States Hosting von Schriftarten

7. Schlussbestimmungen

Nutzer haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten - sowie das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde. Die österreichische Datenschutzbehörde befindet sich in der Wickenburggasse 8, 1080 Wien und ist telefonisch via +43 1 531 15 202 525 sowie via E-Mail (dsb@dsb.gv.at) erreichbar.

Wenn du von einem der eben genannten Rechte Gebrauch machen willst, kontaktiere tarife.at bitte entweder via E-Mail (kontakt@tarife.at), via Kontaktformular oder via Briefpost an die tarife.at MS VERGLEICHSPORTAL GmbH, Mooslackengasse 17, 1190 Wien, Österreich.