WiFi Calling

WiFi-Calling steht für die Telefonie über das WLAN-Netz. Mit dem Telefonieren über das 4G-Netz, dem sogenannten VoLTE, ist eine IP-basierte gänzlich digitale Sprachübertragung möglich. Diese ist eine Form von VoIP, das steht für Voice over Internet Protocol, zu Deutsch Telefonieren über Internetprotokoll. Daher kann nicht nur über das Mobilfunknetz, sondern auch über WLAN telefoniert werden. Früher brach bei schlechter Verbindung das Gespräch ab, nun kann es über WLAN weitergeführt werden.

VoLTE

VoLTE steht für Voice over LTE, zu Deutsch Telefonieren über LTE, und bedeutet, dass Sprachtelefonie über das 4G-Netz möglich ist. Bei VoLTE handelt es sich um eine Form von VoIP, Voice over Internet Protocol, zu Deutsch Telefonieren über Internetprotokoll. Das heißt, die Sprachübertragung ist damit gänzlich digital und IP-paketorientiert.

IP steht für Internet Protocol, zu Deutsch dem Internetprotokoll. Das ist essentiell für das Internet, weil jedem Computer, jedem Netzwerk und jeder Website eine eigene Adresse, die IP-Adresse, zugeteilt wird. Damit ist eine Kommunikation erst möglich: Datenpakete, die zum Beispiel den Inhalt einer Webseite aufbauen, werden angefragt und dann an die richtige Adresse geschickt. Die Datenpakete kommen an und die Webseite wird angezeigt.

Jedes WLAN möglich

Prinzipiell kann dafür jedes WLAN genutzt werden, solange es über eine österreichische IP-Adresse verfügt und das Handy darin eingeloggt ist. Roaming ist damit nicht möglich. Zudem schließt nicht jeder Tarif WiFi-Calling ein.

Jetzt Handytarife finden!

tarife.at findet den besten Handytarif für dich.

Wie viel benötigst du pro Monat?
Über den Autor
Geschrieben von Mag. Victoria Breitsprecher
Mag. Victoria Breitsprecher
Victoria ist technische Redakteurin bei tarife.at. Sie bringt hochkomplizierte, technische Begriffe in eine verständliche Sprache. Unterstützung bekommt die Technik-Liebhaberin von ihrem Büro-Hund, Herrn Baron 🐶

Häufige Fragen zum Thema WiFi Calling

Ist WLAN und WiFi das Gleiche?

Meist wird es synonym und WiFi vor allem im englischsprachigen Raum verwendet. Es ist aber nicht ganz das Gleiche, denn WiFi meint strenggenommen nur einen ganz bestimmten Standard von WLAN. WLAN ist die allgemeine Bezeichnung für Funknetzwerk.

Was ist WiFi-Calling?

WiFi-Calling ist das Telefonieren über WLAN. Früher brach bei schlechter Verbindung das Gespräch ab, nun kann es über WLAN weitergeführt werden.

Was bedeutet VoLTE?

VoLTE steht für Voice over LTE, zu Deutsch Telefonieren über LTE, und bedeutet, dass Sprachtelefonie über das 4G-Netz möglich ist.

Was bedeutet VoIP?

VoIP bedeutet Voice over Internet Protocol, zu Deutsch Telefonieren über Internetprotokoll. Das heißt, die Sprachübertragung ist damit gänzlich digital und IP-paketorientiert. Bei VoLTE handelt es sich um eine Form von VoIP.

Was bedeutet IP?

IP steht für Internet Protocol, zu Deutsch Internetprotokoll. Das ist essentiell für das Internet, weil jedem Computer, jedem Netzwerk und jeder Website eine eigene Adresse, die IP-Adresse, zugeteilt wird. Damit ist eine Kommunikation erst möglich: Datenpakete, die zum Beispiel den Inhalt einer Webseite aufbauen, werden angefragt und dann an die richtige Adresse geschickt. Die Datenpakete kommen an und die Webseite wird angezeigt.

Was ist VoNR oder Vo5G?

VoNR (Voice over New Radio), auch Vo5G (Voice over 5G) genannt, ist eine Form der Internettelefonie. Genauer gesagt handelt es sich dabei um eine Sprachkommunikation mittels IP-paketorientierter Übertragung. Dies meint IP Telefonie, Telefonie auf Basis von IP Adressen. Wie bei der analogen Telefonie handelt es sich auch bei der IP-Telefonie um eine Sprachkommunikation über Smartphone, Festnetztelefon oder andere technische Geräte.

VoNR ist eine Form von VoIP (Voice over IP), mit der Unterscheidung, dass hier das 5G-Netz verwendet wird.