Release

Release bedeutet Veröffentlichung oder Freisetzen. Der Begriff wird sowohl für Handyneuerscheinungen sowie für Softwareentwicklungen genutzt – aber auch in anderen Branchen verwendet.

Handy Neuvorstellungen

Wird ein Handy neu veröffentlicht, spricht man von einer Markteinführung oder eben einem Release. Oft werden gerade bei teuren Flagship Handys gleichzeitig auch Neuerungen und technische Entwicklungen auf dem Handymarkt präsentiert.

Flagship Handys sind die Premiummodelle eines Handyherstellers, die dessen technologischen Vorsprung demonstrieren soll. Der Name leitet sich aus dem englischen “Flagship” ab, das seine Ursprünge in der Seefahrt hat (Flagge zeigen).

Hersteller sind oft bemüht, die Konkurrenz möglichst wenig vor dem Release über die neuen Handys wissen zu lassen, damit diese ihren Entwicklungen nicht zuvorkommen. Daher brodelt die Gerüchteküche vor jedem Releasedatum in einschlägigen Foren regelmäßig hoch.

Bei der CES in Las Vegas werden jährlich die wichtigsten Neuerungen auf dem Technikmarkt vorgestellt.

Es gibt einige Zeiträume, in denen besonders viel neue Handys vorgestellt werden. Zu diesen zeitlichen „Hotspots“ erscheinen die wichtigsten Neuheiten:

  • Consumer Electronics Show (CES): Die CES findet jährlich im Jänner in Las Vegas statt.

  • Mobile World Congress (MWC): Die wohl wichtigste Messe für Handys: Die MWC wird jährlich im Februar in Barcelona abgehalten. Besonders Samsung, Apple und Sony präsentieren hier gerne ihre Neuheiten.

  • Internationale Funkausstellung (IFA): Jährlich im Spätsommer, meist im August oder September, findet die IFA in Berlin statt.

Zusätzlich gibt es auch eigene Veranstaltungen der Hersteller, wie zum Beispiel die jährliche Keynote von Apple, die meist im September stattfindet.

Software Neuerungen

Auch für Spiele oder andere Software gibt es ein Releasedatum. Zu diesem Datum kommt die Software auf den Markt.

Hierbei werden verschiedene Arten von Release unterschieden:

  • Major Release: Eine „große Veröffentlichung“, die meist ein völlig neues Produkt hervorbringt.

  • Minor Release: Eine „kleine Veröffentlichung“, bei der meist nur einzelne Funktionen herausgebracht werden. Sie wird oft auch Update genannt.

  • Emergency Release: Die „Notfallveröffentlichung“ behebt ein Problem. Hier wird häufig auch der Begriff Bugfix oder Hotfix verwendet.

Jetzt Handytarife finden!

tarife.at findet den besten Handytarif für dich.

Wie viel benötigst du pro Monat?
Über den Autor
Geschrieben von Mag. Victoria Breitsprecher, MA
Mag. Victoria Breitsprecher, MA
Victoria ist technische Redakteurin bei tarife.at. Sie bringt hochkomplizierte, technische Begriffe in eine verständliche Sprache. Unterstützung bekommt die Technik-Liebhaberin von ihrem Büro-Hund, Herr Baron 🐶.