Werkseinstellungen

Der Zustand eines Handys bei Auslieferung ab Werk wird Werkseinstellung genannt. Auf diesen lässt es sich aber auch durch einen Hard- oder Factory Reset zurücksetzen.

Du suchst ein neues Handy? Hier findest du dein neues Smartphone.

Als dein Handy direkt vom Fließband gerollt ist, gab es schon bestimmte Einstellungen und Daten darauf. Man nennt dies auch die Werkseinstellung, nach der Einstellung die das Handy ab Werk (also vor dem Verkauf) bekommen hat. Auf genau diesen Zustand kannst du dein Handy mit einem Hard Reset zurückversetzen.

Virus am Handy? Ein Hard Reset hilft

Ein Hard Reset ist vor allem empfehlenswert, wenn das Smartphone einen Virus eingefangen hat oder man alle Daten löschen möchte - etwa, weil man sein Handy verkauft. Dies kann entweder über das Menü Einstellungen oder über eine Tastenkombination eingeleitet werden.

Dabei werden aber sämtliche Daten aus dem internen Speicher des Telefons gelöscht. Dazu gehören unter anderem Ihre verknüpften Konten, alle System- und App-Daten, heruntergeladene Apps sowie Multimedia-Daten vom internen Speicher. Das Handy ist danach wieder so leer, wie beim ersten Mal, als es aus der Schachtel genommen wurde.

Wie funktioniert ein Hard Reset?

Für einen Hard Reset über Android benötigt man nur das Handy, für das iPhone benötigt man zusätzlich einen Computer, wenn es über das Menü “Einstellungen” nicht funktioniert.

Hard Reset Android iPhone
1.Gerät ausschaltenGerät ausschalten
2.Einschalttaste und die Leiser-Taste gedrückt halten bis das Boot-Menü erscheintGerät per USB an den Computer anschließen
3.Mit Lauter und Leiser im Boot-Menü navigieren, bis man zum „Recovery Mode“ kommt, den man mit der Einschalttaste bestätigt.iTunes am Computer starten
4.Danach ist das Android-Maskottchen zu sehen, Einschalttaste gedrückt haltenEinschalttaste und Leiser-Taste für 10 Sekunden gedrückt halten, danach bis Leiser-Taste loslassen und Einschalttaste für 10 Sekunden gedrückt halten. Das Apple-Logo sollte erscheinen und wieder verschwinden
5.„Wipe data/factory reset“ auswählen und bestätigenAm Computer sollte nun „iTunes hat ein iPhone im Wartungszustand erkannt“ stehen
6.„Yes“ auswählen und bestätigenGerät über iTunes wiederherstellen

Jetzt Handytarife finden!

tarife.at findet den besten Handytarif für dich.

Wie viel benötigst du pro Monat?
Über die Autorin
Geschrieben von Mag. Victoria Breitsprecher, MA
Mag. Victoria Breitsprecher, MA
Victoria ist technische Redakteurin bei tarife.at. Sie bringt hochkomplizierte, technische Begriffe in eine verständliche Sprache. Unterstützung bekommt die Technik-Liebhaberin von ihrem Büro-Hund, Herr Baron 🐶.

Häufige Fragen zum Thema Werkseinstellungen

Wie funktioniert ein Hard Reset bei meinem Handy?

Für einen Hard Reset über Android benötigt man nur das Handy, für das iPhone benötigt man zusätzlich einen Computer, wenn es über das Menü “Einstellungen” nicht funktioniert.

Hard Reset Android iPhone
1.Gerät ausschaltenGerät ausschalten
2.Einschalttaste und die Leiser-Taste gedrückt halten bis das Boot-Menü erscheintGerät per USB an den Computer anschließen
3.Mit Lauter und Leiser im Boot-Menü navigieren, bis man zum „Recovery Mode“ kommt, den man mit der Einschalttaste bestätigt.iTunes am Computer starten
4.Danach ist das Android-Maskottchen zu sehen, Einschalttaste gedrückt haltenEinschalttaste und Leiser-Taste für 10 Sekunden gedrückt halten, danach bis Leiser-Taste loslassen und Einschalttaste für 10 Sekunden gedrückt halten. Das Apple-Logo sollte erscheinen und wieder verschwinden
5.„Wipe data/factory reset“ auswählen und bestätigenAm Computer sollte nun „iTunes hat ein iPhone im Wartungszustand erkannt“ stehen
6.„Yes“ auswählen und bestätigenGerät über iTunes wiederherstellen
Kann ich einen Handyvirus löschen, wenn ich das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetze?

Ja, das ist möglich. Dazu musst du einen Hard Reset am Handy ausführen. Dieser löscht alle Daten und Nutzereinstellungen, aber auch deinen Handyvirus.

Wie kann ich mein Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen?

Indem du einen Hard oder Factory Reset ausführst. Dieser lässt sich über die Einstellungen im Handy wiederherstellen. Für einen Hard Reset über Android benötigt man nur das Handy, für das iPhone benötigt man zusätzlich einen Computer, wenn es über das Menü “Einstellungen” nicht funktioniert.

Hard Reset Android iPhone
1.Gerät ausschaltenGerät ausschalten
2.Einschalttaste und die Leiser-Taste gedrückt halten bis das Boot-Menü erscheintGerät per USB an den Computer anschließen
3.Mit Lauter und Leiser im Boot-Menü navigieren, bis man zum „Recovery Mode“ kommt, den man mit der Einschalttaste bestätigt.iTunes am Computer starten
4.Danach ist das Android-Maskottchen zu sehen, Einschalttaste gedrückt haltenEinschalttaste und Leiser-Taste für 10 Sekunden gedrückt halten, danach bis Leiser-Taste loslassen und Einschalttaste für 10 Sekunden gedrückt halten. Das Apple-Logo sollte erscheinen und wieder verschwinden
5.„Wipe data/factory reset“ auswählen und bestätigenAm Computer sollte nun „iTunes hat ein iPhone im Wartungszustand erkannt“ stehen
6.„Yes“ auswählen und bestätigenGerät über iTunes wiederherstellen