Wertkarten Registrierung - So funktioniert sie!

Seit 01.01.2019 ist es soweit – mit der Identifikationsverordnung (IVO) trat ein neues Gesetz in Kraft, das Erstmalig die persönliche Registrierung von Wertkarten erfordert. Während Wertkarten bislang anonym gekauft und verwendet werden konnten, müssen sie ab sofort vor der ersten Nutzung direkt beim Mobilfunkanbieter registriert werden.

In diesem Ratgeber bieten wir einen ständig aktualisierten Stand darüber, wie du deine Wertkarte bei deinem jeweiligen Mobilfunkanbieter registrieren kannst. Letzte Aktualisierung: 17.06.2019. Die Liste der Anbieter findest du weiter unten auf dieser Seite!

Wer muss sich registrieren?

Wenn du eine Wertkarte neu kaufst und aktivieren möchtest, muss diese sofort registriert werden. Andernfalls kann die Wertkarte nicht genutzt werden. Das gilt auch für Wertkarten, die vor dem 01.01.2019 gekauft, aber noch nicht aktiviert wurden.

Wenn du deine Wertkarte bereits vor dem 01.01.2019 gekauft und aktiviert hast, gibt es eine Schonfrist. In diesem Fall musst du die Registrierung spätestens im Zuge der ersten Aufladung ab dem 01.09.2019 erledigen. Es gilt daher: Bis zum 31.08.2019 kannst du wie gewohnt Guthaben auf deine Wertkarte aufladen, auch ohne Registrierung. Möchtest du ab dem 01.09.2019 Guthaben aufladen, muss die Wertkarte zwingend registriert sein!

Auch bestehende Wertkarten müssen registriert werden – für sie gilt allerdings eine Schonfrist bis zum 01.09.2019

Wie kann ich mich registrieren?

Der Gesetzgeber sieht drei Möglichkeiten vor, eine Wertkarte zu registrieren. Jeder Mobilfunker kann selbst entscheiden, welche dieser Möglichkeiten er zulässt. Es ist davon auszugehen, dass in den kommenden Wochen und Monaten immer mehr Möglichkeiten angeboten werden, da die Mobilfunker Zeit benötigen, um diese Maßnahmen umzusetzen.

Methode 1 – Persönliche Registrierung vor Ort

Sofern dein Mobilfunker über ein Filialnetz verfügt, kann die Registrierung direkt in einer dieser Filialen oder Handyshops erfolgen. Neben deiner Wertkarte musst du in diesem Fall auch einen amtlichen Lichtbildausweis mitbringen, dazu zählen:

  • Ein österreichischer Führerschein
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Behindertenausweis
  • Diplomatenausweis
  • Verfahrenskarte des Bundesasylamtes
Wenn du die Registrierung nicht bei deinem Handyanbieter selbst, sondern einem seiner Partner-Shops durchführst, können Kosten entstehen! Frage sicherheitshalber nach, ob die Registrierung kostenpflichtig ist.

Methode 2 – Registrierung durch deine Bank

Wenn sowohl deine Bank, als auch dein Mobilfunkanbieter beispielsweise das „Bankident“-Verfahren (e-Identifikation) unterstützen, kann deine Identität auch durch die Bank bestätigt werden. Aufgrund des Finanzmarkt-Geldwäschegesetzes muss der Bank deine Identität ohnehin eindeutig bekannt sein, wodurch sie diese Information an den Mobilfunkanbieter weitergeben kann. Achtung - nicht alle großen österreichischen Banken unterstützten diese Identifikation!  

Methode 3 – Videoidentifikation (Video-Ident, Photoident)

Bei dieser Methode wird die Kamera deines Smartphones, Tablets oder Computer verwendet, um dich eindeutig zu identifizieren. Du wirst über eine Internetseite dazu aufgefordert, sowohl dein Gesicht, als auch deinen Lichtbildausweis in die Kamera zu halten. Anschließend wirst du beispielsweise gebeten, bestimmte Kopfbewegungen durchzuführen; oder deinen Ausweis aus einem bestimmten Winkel in die Kamera zu halten. Je nach Anbieter werden im Hintergrund unterschiedliche Prüfungen durchgeführt, etwa:

  • Handelt es sich um eine echte Person, oder wird nur ein Foto einer Person in die Kamera gehalten?
  • Entspricht das Bild auf dem Ausweis auch der echten Person?
  • Stimmt der Name auf dem Ausweis mit den angegebenen Daten überein?
  • Ist der Ausweis gültig und echt, oder handelt es sich um eine Fälschung?

Weitere Methoden sind möglich!

Das Gesetz erlaubt es Mobilfunkanbietern, weitere Möglichkeiten zur Registrierung anzubieten – aber nur, solange sie – verglichen mit den genannten 3 Methoden - mindestens gleichwertig sind. Sobald weitere Methoden auf dem Markt verfügbar sind, wird dieser Artikel umgehend aktualisiert.

(NEU) Methode 4- Bestehende SIM Karten

Wenn du bereits eine Wertkarte bei einem Anbieter registriert hast, kannst du diese nutzen, um eine neue SIM-Karte auf dich zu registrieren. Nicht alle Mobilfunkanbieter erlauben diese Identifikation.

Was kostet die Registrierung?

Mobilfunkanbieter rechnen mit eigenen Kosten von bis zu 5€ pro Registrierung. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass diese Kosten auf den Kunden umgelegt werden. Mobilfunker bekommen bis zu 80% der Kosten durch den Staat ersetzt. Achtung: Wenn du die Registrierung nicht durch den Mobilfunkanbieter durchführst, sondern etwa über einen Partner-Shop (Siehe Methode 1 oben), können sehrwohl Kosten entstehen!

Die Möglichkeiten für jeden Mobilfunkanbieter

Jeder Mobilfunkanbieter kann sich selbst aussuchen, welche Möglichkeiten er anbietet. Wir aktualisieren diese Liste ständig.

A1

Die persönliche Registrierung ist in Shops von A1 sowie in jeder Postfiliale möglich. Auch im Fachhandel (Hartlauer, Saturn, MediaMarkt etc.) ist eine Registrierung möglich, hier entstehen aber eventuell Kosten von bis zu 10€. Auf dieser Seite findest du eine Liste an Geschäften, bei denen du dich registrieren kannst. Diese Variante entspricht der Methode 1 – persönliche Registrierung vor Ort. Du benötigst deine Wertkarte sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Die Registrierung ist auch online unter Wertkartenregistrierung.at möglich. Diese Webseite ermöglicht die Registrierung mittels Handysignatur, sowie über Online-Banking. Achtung - nicht alle österreichischen Banken ermöglichen die Identifikation mittels Online Banking!

Detailseite zur Registrierung: Zu A1.net

BOB

Die Registrierung ist bei ausgewählten Handelspartnern von bob (A1 Shops, Postfilialen) möglich. Auch im Fachhandel (Hartlauer, Saturn, MediaMarkt etc.) ist eine Registrierung möglich, hier entstehen aber womöglich Kosten von bis zu 10€. Auf dieser Seite findest du eine Liste an A1 Shops, bei denen du dich registrieren kannst. Diese Variante entspricht der Methode 1 – persönliche Registrierung vor Ort. Du benötigst deine Wertkarte sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Die Registrierung ist online unter Wertkartenregistrierung.at möglich. Diese Webseite ermöglicht die Registrierung mittels Handysignatur, sowie über Online-Banking. Achtung - nicht alle österreichischen Banken ermöglichen die Identifikation mittels Online Banking!

Detailseite zur Registrierung: Zu BOB.at

Delight Mobile

Aktuell sind noch keine Informationen bekannt, wie die Registrierung erfolgen kann.

Drei

Die persönliche Registrierung ist in Shops von Drei möglich. Zusätzlich ist sie in ausgewählten Partner-Shops möglich. Auf dieser Seite findest du eine Liste an Geschäften, bei denen du dich registrieren kannst. Diese Variante entspricht der Methode 1 – persönliche Registrierung vor Ort. Du benötigst deine Wertkarte sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Ab Ende Jänner 2019 soll die Registrierung zudem auch online möglich sein.

Detailseite zur Registrierung: Zu drei.at

Eety

Wertkarten können ab Ende Dezember bei ausgewählten Vertriebspartnern (Liste zum Download) registriert werden. Ab Ende Jänner 2019 wird die Registrierung auch online über den eety Kontomanager, oder in ausgewählten Tarifen möglich sein.

Eety verlangt zusätzlich folgende Informationen für die Registrierung: Art des Ausweisdokuments (Führerschein, Reisepass etc.), Ausstellende Behörde, Ausweisnummer sowie Nationalität.

Detailseite zur Registrierung: Zu eety.at

GeOrg

Die Registrierung ist bei ausgewählten Handelspartnern von GeOrg (A1 Shops, Postfilialen) möglich. Auch im Fachhandel (Hartlauer, Saturn, MediaMarkt etc.) ist eine Registrierung möglich, hier entstehen aber womöglich Kosten von bis zu 10€. Auf dieser Seite findest du eine Liste an A1 Shops, bei denen du dich registrieren kannst. Diese Variante entspricht der Methode 1 – persönliche Registrierung vor Ort. Du benötigst deine Wertkarte sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Die Registrierung ist online unter Wertkartenregistrierung.at möglich. Diese Webseite ermöglicht die Registrierung mittels Handysignatur, sowie über Online-Banking. Achtung - nicht alle österreichischen Banken ermöglichen die Identifikation mittels Online Banking!

goood

Aktuell sind noch keine Informationen bekannt, wie die Registrierung erfolgen kann.

HoT

Die Registrierung ist seit dem 01.01.2019 in Filialen des Lebensmittel-Diskonters "Hofer" möglich. Mitarbeiter werden dafür mit eigenen Geräten ausgestattet. Diese Variante entspricht der Methode 1 – persönliche Registrierung vor Ort. Du benötigst deine Wertkarte sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Die Registrierung ist online unter HoT.at möglich. Diese Webseite ermöglicht die Registrierung mittels Kamera. Dabei wirst du aufgefordert, ein Foto von dir selbst sowie von deinem Ausweis zu machen.

Kwikki

Aktuell sind noch keine Informationen bekannt, wie die Registrierung erfolgen kann.

Lyca Mobile

Aktuell sind noch keine Informationen bekannt, wie die Registrierung erfolgen kann.

Magenta

Die Identifizierung ist sowohl online, als auch in Magenta-Shops und ausgewählten Partner-Shops möglich. Bei der Online-Identifizierung auf magenta.at steht sowohl das Foto-Ident, als auch das Video-Ident-Verfahren zur Verfügung.

Das Foto-Ident-Verfahren steht rund um die Uhr zur Verfügung - dabei werden mehrere Fotos des Gesichts angefertigt, zusätzlich wird ein gültiger Lichtbildausweis verlangt. Bei der Video-Identifizierung erfolgt die Identifizierung nach Anweisung durch einen Mitarbeiter während der Geschäftszeiten (Mo - Fr 08:00 - 22:00, Sa 09:00 - 17:30)

Für die Identifizierung im Shop wird die physische Wertkarte, oder der PUK benötigt. Du musst persönlich vor Ort sein, und benötigst zudem einen gültigen Lichtbildausweis - also etwa deinen Führerschein, Personalausweis, Reisepass etc. Eine Liste an Magenta Shops in deiner Nähe findest du im Magenta Shopfinder.

MTEL

Aktuell sind noch keine Informationen bekannt, wie die Registrierung erfolgen kann.

Rapid Mobil

Aktuell sind noch keine Informationen bekannt, wie die Registrierung erfolgen kann.

S-Budget

Aktuell sind noch keine Informationen bekannt, wie die Registrierung erfolgen kann.

Spusu

Neukunden können die Registrierung direkt im Bestellprozess der spusu Wertkarte durchführen. Dabei stehen sowohl die Möglichkeiten der Bankidentifikation mittels Online Banking, als auch das Hochladen eines Ausweises zur Verfügung. Beachte, dass nicht alle Banken in Österreich das benötigte Bank-Ident Verfahren unterstützen!

Bestandskunden können ihre Wertkarte aktuell noch nicht registrieren, an entsprechenden Möglichkeiten wird bereits gearbeitet.

Tele.Ring

Die persönliche Registrierung ist in Shops von T-Mobile möglich. Zusätzlich ist sie in ausgewählten Partner-Shops möglich. Auf dieser Seite findest du eine Liste an Geschäften, bei denen du dich registrieren kannst. Wähle im Auswahlfeld "Shop" die Option "Mit Identifizierungsmöglichkeit". Diese Variante entspricht der Methode 1 – persönliche Registrierung vor Ort. Du benötigst deine Wertkarte sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Die Registrierung ist online unter telering.at möglich. Angeboten wird derzeit ausschließlich die Identifikation mittels Kamera / Webcam (Methode 3 - Video-Ident).

Detailseite zur Registrierung: Zu telering.at

T-Mobile

Siehe Anbieter "Magenta"

Vectone Mobile

Aktuell sind noch keine Informationen bekannt, wie die Registrierung erfolgen kann.

Wowww

Die Registrierung ist online unter Wertkartenregistrierung.at möglich. Diese Webseite ermöglicht die Registrierung mittels Handysignatur, sowie über Online-Banking. Achtung - nicht alle österreichischen Banken ermöglichen die Identifikation mittels Online Banking!

yesss!

Die Registrierung ist bei ausgewählten Handelspartnern von yesss! (A1 Shops, Postfilialen) möglich. Auch im Fachhandel (Hartlauer, Saturn, MediaMarkt etc.) ist eine Registrierung möglich, hier entstehen aber womöglich Kosten von bis zu 10€. Auf dieser Seite findest du eine Liste an A1 Shops, bei denen du dich registrieren kannst. Diese Variante entspricht der Methode 1 – persönliche Registrierung vor Ort. Du benötigst deine Wertkarte sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Die Registrierung ist auch online unter Wertkartenregistrierung.at möglich. Diese Webseite ermöglicht die Registrierung mittels Handysignatur, sowie über Online-Banking. Achtung - nicht alle österreichischen Banken ermöglichen die Identifikation mittels Online Banking!

Detailseite zur Registrierung: Zu yesss.at

Yooopi

Die Registrierung ist bei ausgewählten Handelspartnern von yooopi (Postfilialen) möglich. Auch im Fachhandel ist eine Registrierung möglich, hier entstehen aber womöglich Kosten von bis zu 10€. Diese Variante entspricht der Methode 1 – persönliche Registrierung vor Ort. Du benötigst deine Wertkarte sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

Die Registrierung ist online unter Wertkartenregistrierung.at möglich. Diese Webseite ermöglicht die Registrierung mittels Handysignatur, sowie über Online-Banking. Achtung - nicht alle österreichischen Banken ermöglichen die Identifikation mittels Online Banking!

  • Artikel teilen: