Spusu Wertkarten Tarife online Vergleichen

    • Spusu

      Spusu Wertkarte

      LTE Netz von Drei · Ohne Bindung · Wertkarte

      Einfacher Wechsel: Kündigung & Rufnummermitnahme durch Spusu (Details)
      € 20 Ersparnis bei Kauf im Web-Shop
      Preis gilt bei Bestellung im Spusu Web-Shop!
      Starterpaket kostet 20€ inkl. 20€ Guthaben
      2 GB gratis beim ersten Aufladen
      Sekundengenaue Taktung von Telefonie & Daten
      Ohne Aktivierungsgebühr & ohne Servicepauschale
      € 4,40 Effektiv/Monat
      • Im Effektivpreis inkl.:
      • € Grundgebühr
      • Nutzungskosten
      • Alle Zusatzkosten
      Einmalig Jahr Monat
      Nutzung über Inklusiveinheiten 4,4€
      Startpaket 20€
      Web-Bonus -20€
      Ergibt effektiv 4,4€

      Der Effektivpreis besteht aus sämtlichen Kosten und Boni, die innerhalb der ersten 2 Jahre anfallen, wodurch Vertragstarife besser vergleichbar werden. Die Preise gelten bei Bestellung über den Web-Shop der Anbieter. Da Tarife mit niedrigerer Gültigkeitsdauer (z.B. 4 Wochen (28 Tage) statt 1 Monat) für Konsumenten teurer sind, normieren wir diese auf 30,4 Tage pro Monat (Jahresdurchschnitt).

      Beliebig verwendbare Einheiten
      Inkludierte Einheiten
      • Datenvolumen
      • Davon in der EU Nutzbar
      Aus Österreich nach Österreich
      • Minute 0,04€
      • SMS 0,04€
      • Megabyte 0,004€
      Aus Österreich in die EU
      • Minute 0,18€
      • SMS 0,072€
      Das Netz
      • Genutztes Netz Drei
      • LTE erlaubt Ja
      • Download Max. 300 Mbit
      • Upload Max. 100 Mbit
      • Taktung Telefonie 1/1
      • Taktung Daten 1 KB
      • Visual Voicemail Nein
      • Voice Over LTE Nein
      • WiFi Calling Nein
      Der Vertrag
      • Abrechnung Wertkarte
      • Bindung 0 Monate
      • SIM-Only Ja
      • Maximales Alter Keines
      • Abrechnungsperiode (Tage) 30.4
      Die Kosten
      • Grundgebühr (monatlich)
      • Aktivierung (einmalig)
      • Web Bonus (einmalig) 20€
      • SIM Pauschale (jährlich)
      • Anschlussgebühr (einmalig)
      • Starter Paket (einmalig) 20€
      • Lieferkosten (einmalig)
      • tarife.at Sonderrabatt (einmalig)
      • Anpassung Gültigkeitsdauer
      • Effektivkosten (bei 24 Monaten)
      • Minuten
      • SMS
      • Daten
      • 300 Mbit/s
tarife.at
Über 1 Wertkarten

Vergleiche in wenigen Sekunden über 1 Wertkarten von Spusu, oder über 350 Vertragstarife

Flexible Einstellungen

Du möchtest nur Wertkarten aus dem Drei Netz? Kein Problem: Wir berücksichtigen deine Wünsche!

Kosten transparent ersichtlich

Wir berücksichtigen alle Kosten und Aktionen, die in den ersten 2 Jahren anfallen. Dazu zählen auch die SIM-Pauschale, Aktivierungsgebühr und viele mehr!

Wertkarten Tarife

Ja, wähle im Zuge des Bestellvorgangs bei der Auswahl der Rufnummer die Option „Rufnummer mitnehmen“. spusu übernimmt alle notwendigen administrativen Schritte. Solltest du selbst deine Rufnummer portieren lassen, dann benötigst du eine NÜVI. tarife.at hilft dir dabei, deinen NÜVI Antrag zu stellen. Die Rufnummernmitnahme ist kostenpflichtig. Bedenke auch, dass der Vertrag bei deinem bestehenden Mobilfunkanbieter durch die Rufnummernmitnahme nicht automatisch beendet wird. Deinen alten Vertrag musst du extra kündigen. Auf tarife.at kannst du ganz einfach deine Kündigung erstellen.

Neukunden können die Registrierung direkt im Bestellprozess der spusu Wertkarte durchführen. Dabei stehen sowohl die Möglichkeiten der Bankidentifikation mittels Online Banking, als auch das Hochladen eines Ausweises zur Verfügung. Beachte, dass nicht alle Banken in Österreich das benötigte Bank-Ident Verfahren unterstützen!

Jein, du kannst deine spusu Wertkarte auch im Ausland benutzen. Du hast allerdings höhere Kosten als im Inland. Ab Oktober 2018 fallen für abgehende Anrufe 0,09 € pro Minute an, 0,064 € pro SMS und 0,012 € pro MB im Ausland.

Nein, bei spusu hast du keine Mindestvertragsdauer. Du kannst deinen Vertrag jederzeit kündigen. Mehr zu diesem Thema kannst du im Beitrag ["Bindungsfrist“](/wissen/bindungsfrist) nachlesen.

spusu Wertkarte ist ein Prepaid Tarif. Die Wertkarte kannst du je nach Bedarf selbständig aufladen und so zu den festgelegten Konditionen telefonieren. Die Sprach- und Datenabrechnung erfolgt exakt, so zahlst du nur was du auch wirklich verbrauchst - hier hast du volle Kostenkontrolle.

Du kannst deine spusu Wertkarte mit Ladebon (erhältlich in allen österreichischen Trafiken) mit EPS Online-Überweisung, Kreditkarte oder Paysafecard auf spusu.at aufladen.

Ja, du kannst selbst entscheiden ob du deine Wertkarte erneut mit Guthaben auflädst.

Der Vergleich

Unsere Tarifdaten werden ständig durch unser Daten-Team überwacht und aktualisiert. Wir führen pro Tag tausende Preiskontrollen durch, um stets die aktuellsten Tarife sicherstellen zu können. Dabei unterstützt uns eine automatisierte Überwachung, die uns bei Änderungen durch einen Mobilfunkanbieter innerhalb von wenigen Minuten informiert.

Wenn du einen neuen Handytarif oder ein neues Internet für Zuhause suchst, bieten dir einige Anbieter einen Vergünstigung, wenn du bereits ein anderes Produkt bei ihnen abgeschlossen hast. Wenn du also beispielsweise bereits dein Internet von einem Anbieter hast, und bei dem gleichen Anbieter auch noch einen Handytarif abschließt, bekommst du einen Vorteil. Dieser Vorteil ist oftmals eine Ersparnis auf die monatliche Grundgebühr, oder dass du kostenlos mehr Datenvolumen zu deinem neuen Handytarif bekommst. Wenn du im Vergleich angibst, welche Verträge du bereits abgeschlossen hast, können wir diese Rabatte für dich im Vergleich berücksichtigen!

Neben der monatlichen Grundgebühr gibt es eine Vielzahl an weiteren Kosten, die auf den ersten Blick nicht sofort ersichtlich sind. Dazu zählen etwa die SIM-Pauschale, die Aktivierungsgebühr, ein Anschlussentgelt etc. Im Gegenzug bieten Mobilfunkanbieter häufig Aktionen und Rabatte an, durch die du Geld sparen kannst. Damit du genau weißt, wie teuer ein Tarif tatsächlich ist, berechnen wir den Effektivpreis. Dieser Effektivpreis berücksichtigt alle Kosten und Gutschriften, die in den ersten 2 Jahren für dich anfallen. Dafür werden sämtliche Kosten addiert, und anschließend durch 24 dividiert.