Handytarife mit Apple iPhone 14


Über das Apple iPhone 14

Eigentlich bleibt bei Apple alles beim Alten. Denn beim iPhone 14 fährt man in bekannten Fahrwassern. Optisch sieht das iPhone 14 dem Vorgängermodell zum Verwechseln ähnlich: Die Designsprünge wie bei den letzten iPhones, wo man genau sah, ob es sich nun um ein neues Modell handelt, fehlen hier. Ein mutiger Ansatz von Apple, wo doch das Prestige sich mit dem neuesten iPhone zu zeigen für viele Kunden eine große Rolle spielt.

Das 6,1 Zoll OLED-Display ist dank Retina-Auflösung von 1.170 x 2.532 Pixeln schön scharf, nur die Rate von 60 Hertz ist bitter und unvrständlich. Denn bei der Konkurrenz zeigt sich bereits im Mittelpreissegment ein im wahrsten Sinn des Wortes schöneres Bild. Noch bitterer: iOS 16 läuft definitiv nicht so rund wie bei den Pro-Modellen. Leider gibt es auch das Always-On-Display nur für die Pro-Serie.

Der oftmals als nervig empfundene Notch ist abgelöst durch die stylische Dynamic Island. So wird das Feld für Meldungen und bei bestimmten Anwendungen größer und verdeckt auch mehr vom Bildschirm – ob das praktisch ist oder störend, muss jeder Anwender für sich wissen. Es wirkt aber sehr organisch und ist eine deutliche Verbesserung zum Notch.

Unter der Haube befindet sich beim iPhone 14 der SoC aus dem letzten Jahr, der A15 Bionic, der auch das 13 betreibt. Zusätzlich gibt es nun aber einen Grafikkern. Der neue A16 Bionic ist, ihr ahnt es bestimmt bereits, den Pro-Modellen vorbehalten. In der CPU arbeiten sechs Cores, zwei 3.23 GHz Avalanche und vier 1.82 GHz Blizzard-Kerne, die von 6 GB RAM flankiert werden. Auch für Heavy User ist das iPhone daher empfehlenswert und bietet stabile Performance.

Der Hauptspeicher reicht von 128 GB bis 512 GB, und wie bei allen iPhones gibt es keine microSD-Unterstützung für die Speichererweiterung.

Die Kameras wurden verbessert: Die 12 MP-Hauptkamera hat nun eine Sensorgröße 1,9 µm und eine verbesserte Lichtstärke von f/1.5. Für Selfies gibt es nun einen Autofokus und ein lichtstärkeres Objektiv mit f/1.9. Die Bildbearbeitung Photonic Engine leistet gute Arbeit, die Bilder sind dynamisch und sehen gut aus. Gegen die 48 MP-Kamera der Pro-Reihe hat man aber deutlich das Nachsehen und es fehlt eine Tele-Linse.

Beim Akku stehen 3.279 mAh zur Verfügung und reicht ohne Belastung bis zu zwei Tage. Wireless-Charging funktioniert, nur das Quick Charging ist ein bisserl lahm und warum Apple hier noch immer einen Lightning Anschluss verbaut, der 2024 in der EU verboten wird, ist auch nicht ganz sinnvoll. Denn immerhin setzt Apple beim iPad und MacBook bereits auf USB C. Also benötigt man hier ein eigenes Kabel nur für das iPhone, das natürlich nicht mitgeliefert wird.

An Konnektivität gibt es natürlich 5G, Bluetooth 5.3, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/6, NFC und GPS. Face ID ist auch an Bord. Das iPhone ist wasserfest nach IP68, hält also bis zu 6 Meter Tiefe für 30 Minuten aus.

Außerdem gibt es eine Unfallerkennung: Mittels der Mikrophone, als auch diverser Sensoren, wie zum Beispiel dem Beschleunigungsmesser, erkennt das iPhone 14, wenn du einen Autounfall hattest. Anschließend setzt das iPhone einen Notruf ab, wenn du diesen nicht rechtzeitig abbrichst.

Die Satelliten-Konnektivität gibt es bei uns in Europa leider nicht. Dabei wäre es möglich im Notfall eine SMS an Notdienste über Satellit zu senden, sollte es keine Netzabdeckung geben. Dafür gibt es bei uns die Möglichkeit einer physischen SIM-Karte neben der eSIM.

Weitere Geräte von Apple

Das Apple iPhone 14 ist nicht das richtige Handy für dich? Kein Problem - schau' dir doch diese anderen Handys von Apple an!

Apple iPhone 15 Pro Max
Apple iPhone 15 Pro Max

Mit Tarif ab € 579

Ohne Tarif ab € 1244

Gerät ansehen
Apple iPhone 15 Plus
Apple iPhone 15 Plus

Mit Tarif ab € 249

Ohne Tarif ab € 933

Gerät ansehen
Apple iPhone 15 Pro
Apple iPhone 15 Pro

Mit Tarif ab € 349

Ohne Tarif ab € 1014

Gerät ansehen
Apple iPhone 15
Apple iPhone 15

Mit Tarif ab € 0

Ohne Tarif ab € 768

Gerät ansehen
Apple iPhone 14 Pro Max
Apple iPhone 14 Pro Max

Ohne Tarif ab € 1199

Gerät ansehen
Apple iPhone 14 Pro
Apple iPhone 14 Pro

Ohne Tarif ab € 1021

Gerät ansehen
Apple iPhone 14 Plus
Apple iPhone 14 Plus

Mit Tarif ab € 216

Ohne Tarif ab € 733

Gerät ansehen
Apple iPhone SE 2022
Apple iPhone SE 2022

Mit Tarif ab € 0

Ohne Tarif ab € 446

Gerät ansehen
Apple iPhone 13 Pro Max
Apple iPhone 13 Pro Max

Ohne Tarif ab € 1239

Gerät ansehen
Apple iPhone 13 Pro
Apple iPhone 13 Pro

Ohne Tarif ab € 1076

Gerät ansehen
Apple iPhone 13 mini
Apple iPhone 13 mini

Ohne Tarif ab € 729

Gerät ansehen
Apple iPhone 13
Apple iPhone 13

Mit Tarif ab € 0

Ohne Tarif ab € 580

Gerät ansehen
Apple iPhone 12 Pro
Apple iPhone 12 Pro

Ohne Tarif ab € 895

Gerät ansehen
Apple iPhone 12 mini
Apple iPhone 12 mini

Ohne Tarif ab € 608

Gerät ansehen
Apple iPhone 12
Apple iPhone 12

Mit Tarif ab € 240

Ohne Tarif ab € 499

Gerät ansehen
Apple iPhone SE 2020
Apple iPhone SE 2020

Ohne Tarif ab € 420

Gerät ansehen
Apple iPhone 11 Pro Max
Apple iPhone 11 Pro Max

Ohne Tarif ab € 825

Gerät ansehen
Apple iPhone 11
Apple iPhone 11

Mit Tarif ab € 0

Ohne Tarif ab € 396

Gerät ansehen
Apple iPhone XR
Apple iPhone XR

Ohne Tarif ab € 441

Gerät ansehen

Häufige Fragen zum Apple iPhone 14

Das Apple iPhone 14 ist seit September 2022 in Österreich erhältlich


Das Apple iPhone 14 ist in den Farben (PRODUCT)RED, Blau, Mitternacht, Polarstern sowie Violett erhältlich


Das Apple iPhone 14 ist mit 128, 256 Gigabyte erhältlich


Das Apple iPhone 14 ist derzeit mit 38 Tarifen von 7 Anbietern erhältlich


Das Apple iPhone 14 ist bei bob, Drei, spusu, A1, Magenta, MTEL, Red Bull MOBILE in Kombination mit einem Handyvertrag erhältlich


Das Apple iPhone 14 ist laut Geizhals derzeit ab 674€ erhältlich


Das Apple iPhone 14 nutzt das Betriebssystem iOS in der Version iOS 16


Der Akku des Apple iPhone 14 hat eine Gesamtkapazität von 3279 Milliamperestunden


Die Kamera des Apple iPhone 14 besitzt eine Auflösung von 12.0 Megapixel