MultiSIM bei HELP mobile

Bei HELP mobile ist nun MultiSIM möglich: Damit kannst du mit nur einer einzigen Rufnummer verschiedene Geräte gleichzeitig betreiben.

Eine MultiSIM ist ein Klon deiner SIM-Karte. So kannst du mit deiner Rufnummer mehrere Geräte gleichzeitig verwenden, zum Beispiel ein Smartphone und einen Laptop. Oder aber mehrere Handys. Verrechnet wird alles über eine einzige Rechnung.

MultiSIM bei HELP mobile beantragen

Wenn du eine (oder mehrere) MultiSIM-Karten möchtest, kannst du diese direkt über den Kundendienst von HELP mobile beantragen. Gib einfach an, wieviele MultiSIM-Karten du möchtest.

Kosten von MultiSIM bei HELP mobile

Eine zusätzliche SIM Karte kostet 2 Euro im Monat. Sie wird direkt in der Rechnung deiner Rufnummer abgerechnet.

Wie funktioniert MultiSIM?

Dabei verwendest du deine normale SIM-Karte wie zuvor auch, also zum Beispiel in deinem Handy. Zusätzlich möchtest du aber vielleicht einen Surfstick betreiben, oder ein Tablet, aber keinen eigenen Datentarif nehmen. Genau dafür gibt es MultiSIM.

Die MultiSIM ist eine exakte Kopie deiner SIM-Karte, die du in das Tablet oder ein anderes Gerät stecken kannst. Du kannst sie genauso verwenden, wie die Original-SIM-Karte, und dann zum Beispiel mit dem Tablet auf das Datenvolumen deines Handytarifs zugreifen. Das lohnt sich besonders, wenn du mit nur einem Gerät weniger Datenvolumen verbrauchst, und dir monatlich immer noch einige GB überbleiben. Dieses Datenvolumen kannst du mit einem anderen nutzen.

Außerdem lohnt es sich auch, wenn man in Urlaub fährt, oder ins Schwimmbad. Die MultiSIM kann man in ein altes Zweithandy stecken. Das neue Smartphone bleibt derweil zu Hause in Sicherheit, und du bleibst trotzdem mit deiner normalen Rufnummer erreichbar.

5 Geräte mit einer Rufnummer

Du kannst bis zu fünf verschiedene Geräte mit HELP mobile MultiSIM betreiben. Das heißt, du kannst also deine SIM-Karte bis zu vier Mal klonen lassen.

Einschränkungen bei MultiSIM

Die MultiSIM Funktion kann für alle Tarife außer „HELP daten“ bestellt werden.

Nicht zur Verfügung bei MultiSIM stehen:

  • Umleitungen / Rufweiterleitungen
  • Mobilbox
  • diverse Ansagen – zum Beispiel bei Nichterreichbarkeit

Jetzt Handytarife finden!

tarife.at findet den besten Handytarif

Häufige Fragen

Eine MultiSIM, auch Mehrfachkarte, Mulitcard oder TwinCard genannt, ist ein Klon einer SIM-Karte. Sie wird dazu verwendet um mit einer Rufnummer mehrere Geräte verwenden zu können, wie zum Beispiel Smartphone und Tablet.

Die SIM-Karten werden über eine Rechnung abgerechnet und haben dieselbe Rufnummer wie die eigentliche SIM-Karte. Daher kann man mit einer MultiSIM zum Beispiel sowohl auf dem Tablet surfen und gleichzeitig mit dem Handy telefonieren. Oder aber man nimmt beim Sport oder an den Strand lieber ein altes Zweitgerät mit, während das neue Smartphone zu Hause in Sicherheit bleibt.

Du kannst bis zu fünf verschiedene Geräte mit HELP mobile MultiSIM betreiben. Das heißt, du kannst also deine SIM-Karte bis zu vier Mal klonen lassen.

Wenn du eine (oder mehrere) MultiSIM-Karten möchtest, kannst du diese direkt über den Kundendienst von HELP mobile beantragen. Gib einfach an, wieviele MultiSIM-Karten du möchtest.