E-Control

Die E-Control ist die Regulierungsbehörde für Strom und Gas in Österreich. Sie tritt als Marktaufsicht, Schlichtungsstelle und Beraterin auf.

Du suchst einen Stromanbieter? Bei uns findest Du den besten Tarif ganz einfach.

Die Energie-Control Austria für die Regulierung der Elektrizitäts- und Erdgaswirtschaft, kurz auch nur E-Control genannt, ist die unabhängige Strom- und Gas-Regulierungsbehörde in Österreich.

Sie beobachtet und beaufsichtigt die Energiemärkte und wurde 2001 auf Grundlage des Energie-Regulierungsbehördengesetzes BGBl. I Nr. 121/2000 gegründet. Die E-Control kann Marktregeln für den Wettbewerb definieren, Netztarife regulieren und übt die Marktaufsicht aus. Verstößt ein Anbieter gegen die Regeln, darf sie regulierend eingreifen und arbeitet dabei eng mit Bundeswettbewerbsbehörde und dem Bundeskartellanwalt zusammen.

Sie betreibt mehrere Webseiten für mehr Preistransparenz.

Schlichtungsstelle und Beratung

Die E-Control ist als unabhängige Regulierungsbehörde Ansprechpartnerin und Anwältin aller Energie-KonsumentInnen. Bei Streitigkeiten mit Deinem Strom- und Gasunternehmen hilft dir die E-Control zu Deinem Recht zu kommen.

Du findest hier auf der Schlichtungs-Seite der E-Control alle Infos und Kontaktmöglichkeiten. Eine Bearbeitung nimmt jedoch meist mehrere Wochen in Anspruch.

Auch hilft die E-Control bei allgemeinen Fragen und Beschwerden. Darüber hinaus gibt es einen Tarifkalkulator, mit dem Du Preis vergleichen kannst. Da dieser sehr umfangreich und kompliziert aufgebaut ist, kann er auch für geübte NutzerInnen häufig durchaus fordernd und unübersichtlich sein.

Statistik und Kennzeichnungspflicht

Die E-Control bietet auch die aktuellen Statistiken für Strom, Ökostrom und Gas. Diese findest Du hier auf der Statistik-Seite der E-Control oder auch, etwas übersichtlicher, hier auf energie.gv.at, Österreichs Infoportal des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK).

Die Regulierungsbehörde wacht auch über die Stromkennzeichnung und den Energiemix. Mittels Stromnachweisdatenbank kontrolliert sie die Ausstellung, Übertragung und Entwertung der Ökostrom-Herkunftsnachweise. Dazu veröffentlicht sie ihre Informationen jährlich im Stromkennzeichnungsbericht. Alle Infos findest Du hier auf der Stromkennzeichnung-Seite der E-Control.

( Zuletzt aktualisiert: 24.11.2023. Ursprünglich veröffentlicht: 10.10.2023 )

Jetzt Stromtarif finden!



Über die Autorin
Geschrieben von Mag. Victoria Breitsprecher, MA
Mag. Victoria Breitsprecher, MA
Victoria ist technische Redakteurin bei tarife.at. Sie bringt hochkomplizierte, technische Begriffe in eine verständliche Sprache. Unterstützung bekommt die Technik-Liebhaberin von ihrem Büro-Hund, Herr Baron 🐶.

Häufige Fragen zum Thema E-Control

Was ist die E-Control?

Die E-Control ist die Regulierungsbehörde für Strom und Gas in Österreich. Sie tritt als Marktaufsicht, Schlichtungsstelle und Beraterin auf.

Die Energie-Control Austria für die Regulierung der Elektrizitäts- und Erdgaswirtschaft, kurz auch nur E-Control genannt, ist die unabhängige Strom- und Gas-Regulierungsbehörde in Österreich.

Sie beobachtet und beaufsichtigt die Energiemärkte und wurde 2001 auf Grundlage des Energie-Regulierungsbehördengesetzes BGBl. I Nr. 121/2000 gegründet. Die E-Control kann Marktregeln für den Wettbewerb definieren, Netztarife regulieren und übt die Marktaufsicht aus. Verstößt ein Anbieter gegen die Regeln, darf sie regulierend eingreifen und arbeitet dabei eng mit Bundeswettbewerbsbehörde und dem Bundeskartellanwalt zusammen.

Hilfe, mein Stromanbieter hat mir eine riesige Rechnung geschickt. Was kann ich tun?

Die E-Control ist als unabhängige Regulierungsbehörde Ansprechpartnerin und Anwältin aller Energie-KonsumentInnen. Bei Streitigkeiten mit Deinem Strom- und Gasunternehmen hilft dir die E-Control zu Deinem Recht zu kommen.

Du findest hier auf der Schlichtungs-Seite der E-Control alle Infos und Kontaktmöglichkeiten. Eine Bearbeitung nimmt jedoch meist mehrere Wochen in Anspruch.

Auch hilft die E-Control bei allgemeinen Fragen und Beschwerden.

Was macht die E-Control?

Die E-Control ist die Regulierungsbehörde für Strom und Gas in Österreich. Sie tritt als Marktaufsicht, Schlichtungsstelle und Beraterin auf.

Sie betreibt mehrere Webseiten für mehr Preistransparenz.

Die E-Control bietet auch die aktuellen Statistiken für Strom, Ökostrom und Gas. Diese findest Du hier auf der Statistik-Seite der E-Control oder auch, etwas übersichtlicher, hier auf energie.gv.at, Österreichs Infoportal des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK).

Die Regulierungsbehörde wacht auch über die Stromkennzeichnung und den Energiemix. Mittels Stromnachweisdatenbank kontrolliert sie die Ausstellung, Übertragung und Entwertung der Ökostrom-Herkunftsnachweise. Dazu veröffentlicht sie ihre Informationen jährlich im Stromkennzeichnungsbericht. Alle Infos findest Du hier auf der Stromkennzeichnung-Seite der E-Control.