simpliTV erweitert SAT HD & kostenloses Streaming für Bestandskunden

Verfasst am 28.4.2020

Der heimische TV-Anbieter simpliTV hat heute zwei Produktverbesserungen vorgestellt, die sowohl für Neu-, als auch für Bestandskunden gelten. Auch wenn simpliTV den meisten wohl als Anbieter für Antennenfernsehen bekannt ist, das ohne Installation von Kabeln auskommt, betrifft die erste Verbesserung eine andere Zielgruppe: Jene, die bereits einen Satellitenanschluss besitzen, aber auch deutsche Privatsender in HD-Qualität empfangen möchten. Die meisten Privatsender sind nur in der niedriger aufgelösten Standardqualität frei empfangbar – wer Full-HD möchte, braucht dazu ein Produkt wie etwa simpliTV SAT HD.

SAT HD erweitert Senderpool

Und genau für jenes Satelliten-Produkt gibt es die erste Anpassung: Ab sofort sind damit bis zu 60 TV-Sender in HD oder sogar UHD (4K) Auflösung empfangbar, der Senderpool wurde also ausgebaut. Während etwa die beliebtesten österreichischen Sender wie ORF 1, ORF 2, ORF 3 oder auch ATV bereits mit einer ORF DIGITAL Anmeldung empfangbar sind, gilt das nicht für alle deutschsprachigen Sender. Wer Football auf Puls 4 lieber in HD genießt, Joko & Klaas auf Pro7 HD lieber besonders scharf sieht oder Günther Jauch auf RTL HD bzw. RTL UHD besonders tief in die Augen blicken möchte, braucht dafür einen TV-Tarif wie SAT HD.

Kostenloses Streaming für SAT & Antenne

Neben dem TV-Empfang via Antenne oder Satellit bietet simpliTV seit wenigen Jahren auch eine IP-TV Lösung namens simpliTV Streaming an. Der TV Empfang wird hier über das Internet zur Verfügung gestellt, entsprechend flexibler ist auch die Wahl der Geräte. Ob am Computer, am Tablet, am Smartphone oder – über Streaming-Sticks oder Smart-TVs – auch am Fernseher. Im Gegensatz zur linearen Ausbreitung über Antenne oder Satellit erlaubt das Streaming-Produkt auch das Pausieren und Zurückspulen von Live-Inhalten. Bereits ausgestrahlte Sendungen können bis zu 7 Tage lang angesehen werden.

Bislang war simpliTV Streaming nur als kostenpflichtiges Zusatzpaket verfügbar, bei dem um 4€ pro Monat über 40 Sender auch via Streaming empfangbar waren. Dieses Angebot wurde jetzt um eine kostenlose Version ergänzt, bei der – kostenlos – bis zu 9 TV-Sender auch via Streaming zur Verfügung stehen. Zu den kostenlosen TV-Sendern zählen etwa die HD-Programme des ORF, ATV, Puls4, ServusTV HD sowie krone.tv. Voraussetzung ist ein aktives TV-Paket via Antenne oder Satellit.

Jetzt Handytarife finden!

tarife.at findet den besten Handytarif