Sicher im Internet bezahlen: Zahlen per Handyrechnung

verfasst am 15.7.2021
Sicher im Internet bezahlen: Zahlen per Handyrechnung

Für das Bezahlen im Internet startet Zahlen per Handyrechnung für alle Kunden von A1, Magenta und Drei. Damit brauchst du deine Kreditkartendaten im Internet für Onlinekäufe nicht mehr hergegeben.

Das Bezahlen von Online-Services kann risikoreich sein, denn häufig ist die Eingabe der Kreditkartendaten notwendig oder auch das teils komplizierte Anmelden bei Zahlungsdiensten.

Mit „Zahlen per Handyrechnung“ wollen A1, Magenta und Drei dieses Problem lösen: Beim Kaufabschluss kann die Handyrechnung als Zahlungsmittel gewählt und nach Bestätigung getätigt werden. Die gesammelten Einkäufe des Monats werden dann ganz einfach mit der monatlichen Handyrechnung bezahlt.

Du suchst einen Handytarif in den Netzen von A1, Magenta und Drei? Hier findest du deinen besten Tarif.

So funktioniert Zahlen per Handyrechnung

Es gibt vier Möglichkeiten zu bezahlen:

  • Direkt im Appstore von Apple, im Google Playstore und in der Huawei App Gallery: Dafür wählst du als Zahlungsmethode „Zahlen per Handyrechnung“ aus. Dabei muss die eigene Mobilfunknummer hinterlegt werden. Nach einer Überprüfung durch den App Store, kann es dann schon losgehen.
  • Bezahlen im Mobilen Internet: Nach dem Kauf auf der Seite eines Anbieters, wirst du zur Zahlung direkt zu deinem Mobilfunkanbieter weitergeleitet.
  • Bezahlen im Internet direkt auf Ihrem PC oder Spielekonsole: Einkäufe über den PC oder über eine Spielekonsole müssen mittels TAN Code bestätigt werden.
  • Zahlen per SMS: Einige Anbieter bewerben Rufnummern, über die Zahlungen oder Spenden per SMS getätigt werden können. Hierbei wird von dir der Betrag oder ein Kennwort per SMS an die beworbene Rufnummer gesendet. Die Freigabe erfolgt durch eine Antwort-SMS mit „JA“. Dabei entstehen keine weiteren Kosten für die SMS-Kommunikation.

Auf der nächsten Handyrechnung wird die Zahlung aufgelistet und direkt von deinem Anbieter mit abgebucht.

In allen großen Appstores angenommen

Bezahlt werden können Apps und Abos im Google Play Store, Apple App Store und Huawei App Gallery. Aber auch Xbox-Spiele, Microsoft365 Abos oder Parkscheine mit Handyparken können sicher und unkompliziert gekauft werden. Auch Spenden können so sehr einfach getätigt werden.

Kostenlos für alle Kunden von A1, Magenta und Drei

Zahlen per Handyrechnung steht allen privaten Vertragskunden von A1, Magenta und Drei kostenlos und ohne separate Anmeldung zur Verfügung.

Jetzt Handytarife finden!

tarife.at findet den besten Handytarif für dich.

Wie viel benötigst du pro Monat?
Über die Autorin
Geschrieben von Mag. Victoria Breitsprecher, MA
Mag. Victoria Breitsprecher, MA
Victoria ist technische Redakteurin bei tarife.at. Sie bringt hochkomplizierte, technische Begriffe in eine verständliche Sprache. Unterstützung bekommt die Technik-Liebhaberin von ihrem Büro-Hund, Herr Baron 🐶.