Ostern bringt besonders günstige Handytarife

Verfasst am 27.3.2018

Neben Schokolade hat der Osterhase dieses Jahr noch etwas ganz anderes im Gepäck: Besonders viele neue Handytarife und Angebote! Verglichen mit dem Vormonat spart ihr somit in 2 Jahren bis zu 212€ - möglich machen das insgesamt 50 neue (oder verbesserte) Tarife sowie Aktionen.

Für 50% der Vergleiche günstiger

Basierend auf den 69 beliebtesten Eingaben, die unsere Nutzer im Handytarife Vergleich auf tarife.at durchführen, haben wir die Auswirkungen der Osterangebote analysiert. Dafür haben wir die Preise dieser 69 Eingaben mit den Tarifen vom Vergleichszeitraum Februar (01.02.2018 – 21.02.2018), mit jenen Tarifen vom März (Zeitraum 01.03.2018 – 21.03.2018) verglichen. Und siehe da: In 33 der 69 Fälle (47,82%) war das günstigste Ergebnis im März billiger als im Februar. In keinem Einzigen der 69 Fälle ist der Preis gestiegen.

Wer seinen Neujahrsvorsatz, seinen Mobilfunkvertrag zu optimieren, noch nicht in die Tat umgesetzt hat – die Gelegenheit wäre günstig, viele Osterangebote sind noch bis Mitte oder Ende April gültig. Einige Anbieter ermöglichen es auch, sich den Tarif bereits jetzt zu sichern, ihn aber erst zu einem späteren Zeitpunkt zu aktivieren, wodurch bis dahin keine monatlichen Kosten anfallen. Also - losgehoppelt zum Handytarife Vergleich!

Auch günstigere Smartphones liegen im Körbchen

Kräftige Preisnachlässe gibt es aktuell auch bei Smartphones – unter anderem bei dem brandneuen Samsung Galaxy S9 (sowie Galaxy S9+). Hier gab es in den letzten Wochen bereits Vergünstigungen um 50€ oder mehr – aber Achtung, bei manchen Tarifen sind die Preise für das Galaxy S9 auch um über 100€ gestiegen! Prüft also unmittelbar vor eurem Vertragsabschluss unbedingt noch einmal, ob das von euch ausgesuchte Angebot immer noch gültig ist. Einsparungen gibt es aktuell auch bei Apples iPhone – verglichen mit dem Vormonat sind das iPhone X, sowie das iPhone SE bei vielen Tarifen um 50€ günstiger geworden. Das iPhone 8, sowie das iPhone 8 Plus sind sogar um bis zu 100€ günstiger geworden. Wenn du wissen willst, wie du dein neues Smartphone am günstigsten ins Osternest bekommst, wähle einfach in der Handy Übersicht das Gerät deiner Wahl, verrate uns deinen monatlichen Bedarf an Minuten, SMS sowie Datenvolumen und wir erledigen den Rest!

Ab sofort – stündlich neue Smartphone Preise

Schon seit mehreren Monaten beobachten wir, dass Mobilfunkanbieter die Preise für Smartphones immer häufiger ändern – täglich verzeichnen wir insgesamt bis zu 50 Preisanpassungen. Um dieser Änderung gerecht zu werden, haben wir zusätzliche Ressourcen geschaffen und aktualisieren diese Preise ab sofort stündlich (bisher: 2x am Tag). Bereits Anfang März haben wir tiefgreifende Änderungen bei der Berechnung der Gerätepreise vorgenommen, damit du noch günstiger zu deinem Wunschhandy kommst!

  • Artikel teilen: