Wertsicherung

Seit 2012 f├╝hren einige Betreiber eine neue Klausel in ihre Vertr├Ąge ein: Die Wertsicherung. Konkret probieren die Anbieter dadurch, die Inflation & Wertminderung des Geldes auszugleichen, indem sie ihre Preise im entsprechenden Ma├če erh├Âhen.

Inflation und Deflation bestimmen Geb├╝hren├Ąnderung

Im Falle einer Inflation (das bedeutet: Geld verliert an Wert) darf der Betreiber auch bei bestehenden Vertr├Ągen die Preise f├╝r Grundgeb├╝hr, Verbrauchskosten und Mindestumsatz um den entsprechenden Faktor anheben. Im Falle einer Deflation (Geld gewinnt an Wert) m├╝ssen die Preise hingegen gesenkt werden. Daher: Eine Preissteigerung darf, eine Preissenkung muss geschehen.

Wie wird der Geldwert ermittelt?

Ausschlaggebend ist hierf├╝r der Verbraucherpreisindex (VPI) des Vorjahres. Wenn der VPI zum Beispiel um weniger als 1% f├Ąllt oder steigt, tritt die Wertsicherung vorerst nicht in Kraft. Dies nennt man den Schwankungsraum, das hei├čt solange die ├änderung unter 1% ausmacht, zahlt sich eine eigene ├änderung nicht aus. Je nach Anbieter ist ein anderer Schwankungsraum m├Âglich, ├╝blicherweise liegt er jedoch zwischen 1-3%.

Hohe Inflation - der Anbieter darf die Preise erh├Âhen

Wenn die Summe aber den Schwankungsraum ├╝bersteigt, darf beziehungsweise muss der Anbieter reagieren. Im Falle einer Preisanpassung wird der Kunde in der Regel via Rechnungsnotiz auf die Preis├Ąnderung hingewiesen, wobei explizit kein Anspruch auf eine au├čerordentliche K├╝ndigung besteht.

Hohe Deflation - der Anbieter muss die Preise senken

Sollte das Geld an Wert gewinnen, kommt es zu einer Deflation. Hier muss der Betreiber seine Geb├╝hren senken, es sei denn er hat in der Vergangenheit bei einer Inflation auf sein Recht der Preiserh├Âhung verzichtet. Dann kann der Betrag der ÔÇ×verzichteten Erh├ÂhungÔÇť von der Preissenkung abgezogen werden, der Betreiber muss den Preis also weniger (oder gar nicht) senken.

Bei welchen Anbietern gibt es eine Wertsicherungsklausel?

Folgende Betreiber r├Ąumen sich ein Recht auf Wertsicherung ein:

  • A1
  • bob
  • Drei
  • Kabelplus
  • Liwest
  • Magenta

Jetzt Handytarife finden!

tarife.at findet den besten Handytarif